Frage von Alleshelfer1000, 60

Wie sage ich auf Italienisch "vor" und "nach"?

Hi,

ich lerne gerade Italienisch, ich muss einen Weg beschreiben können.
Ich weiß aber nicht, was vor und nach bedeutet, also was bedeutet zum Beispiel Nach der dritten Seitenstraße (traversa) kommt die Kirche. (sie ist zwischen der dritten und der vierten "eingeklemmt"), oder sollte ich dann lieber zwischen sagen?
Wenn ich im Internet die Übersetzung eingebe, soll es bei vor und bei nach da heißen, das ist aber nicht logisch.
Kann mir jemand die Übersetzung der Wörter und eine Erklärung geben?
Danke schon im voraus.

LG Alleshelfer1000

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 42

nach der dritten Seitenstrasse - dopo la terza traversa

vor der vierten Seitenstraße - prima della quarta traversa

nach der dritten Seitenstrasse (traversa) kommt die Kirche (sie ist
zwischen der dritten und der vierten "eingeklemmt") oder sollte ich dann
lieber zwischen sagen?

La chiesa si trova fra/tra la terza e la quarta traversa.
Die Kirche befindet sich zwischen der 3. und 4. Querstraße.

Kommentar von Alleshelfer1000 ,

Danke für die gute Antwort, also heisst si trova zwischen?

Kommentar von Alleshelfer1000 ,

nein, Fra oder?

Kommentar von latricolore ,

Gern :-)
si trova - befindet sich
fra (und auch tra) - zwischen

Kommentar von latricolore ,

Ich bedanke mich für den Stern :-)

Antwort
von Francescolg, 28

Vor und Nach lokativ Adverbien sind: prima/davanti di qc. = vor; dopo di qc. (auch: oltre qc.) = nach

Dopo la terza traversa viene la chiesa = Nach der dritten Seitenstraße (traversa) kommt die Kirche

Andere Möglichkeiten: Dopo la terza traversa - si trova/trovi la chiesa, c'é una/la chiesa, é situata una chiesa; oltre la terza traversa si trova una chiesa, etc. etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community