Frage von Chocodile, 685

Istick Pico Melo 3 verdampfer lässt sich nicht wechseln. was tun?

Hallihallo,

Ich wollte meinen Verdampfer wechseln aber ich bekomme den Verdampferkörper einfach nicht abgeschraubt. ich vermute Liquid und Dreck ist zwischen der Basis und dem Körper. Aber wie kriege ich den jetzt auf ohne irgendwelche schäden zu verursachen?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen Danke schonmal im Vorraus!

Antwort
von RayAnderson, 570

Hallo,

ich nutze auch den iStick Pico, allerdings ohne einen Eleaf Verdampfer. Stattdessen nutze ich wahlweise einen Aspire Verdampfer, den Nautilus oder den Triton 2. Damit hatte ich noch nie ein Problem, lassen sich problemlos auf und ab drehen.

Liquid und/oder Dreck schließe ich aus. Auch wenn Eleaf Verdampfer gern siffen, dennoch kann dabei nichts verkleben. Wo soll der Dreck herkommen...

Ich denke zu fest angeschraubt....

Ich hoffe, Du drehst entgegen dem Uhrzeiger.  :-)

Gruß, RayAnderson

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community