Frage von AnnPetcap, 226

Ist es am Flughafen Istanbul gefährlich?

Hallo! Wir haben eine Reise gebucht, bei der wir Istanbul als Zwischenstopp haben. Ganze 5 Stunden Aufenthalt! Das macht mir ehrlich gesagt ein sehr mulmiges Gefühl angesichts der jüngsten Terrorereignisse dort....ist es dort sicher? Oder muss ich Angst haben, eine Bombe an Bord zu haben?( halbernst gemeint...)

Antwort
von BigGGMML, 195

Ich war vor 2 Wochen auch in der Türkei, ich hatte keine Angst eher von dem Flug an sich (Flugangst) ^^ aber Terror nicht wirklich, okay man sieht Militär Leute mit Waffen aber wenn du erst im Hotel bist bzw. bei Verwandten merkste kaum noch was davon. 

Am Flughafen einfach an die Sicherheitregeln halten und die Zone nicht verlassen

LG und viel Spaß

Kommentar von AnnPetcap ,

ok danke!!!

ich bleibe nicht in Istanbul ich fliege weiter nach Bali ist nur ein 5 stündiger zwischen stopp...

Kommentar von BigGGMML ,

Mich würde eher die Fragen quälen was ich in den 5 Stunden machen sollte. :-D

Antwort
von TheAllisons, 175

Wenn du die Sicherheitszonen nicht verlässt , brauchst du keine Angst haben.

Antwort
von hoermirzu, 176

Nicht sehr viel gefährlicher als andere Flughäfen; im Augenblick dürften Überwachung und Kontrollen noch strenger als vorher sein.

Fünf Stunden sind viel, warum buchst Du so eine ungünstige Verbindung? Im Transitbereich bist Du sicher, was aber macht man so lange da?

Kommentar von AnnPetcap ,

die Reise geht nach Bali...diese hat leider zwei zwischen stopps...eine davon eben in Istanbul 5 stunden ist eh wenig da hab ich mehr gesehen sogar auch 12 stunden Aufenthalt!:o

Die Flüge sind auch alle mit Turkish Airways wo ich auch nicht sooooo begeistert bin...

Antwort
von Wuestenamazone, 150

Halt dich an die Regeln, bleib im gesicherten Bereich dann passiert nichts. Alle Flughäfen werden im Moment stärker bewacht.

Antwort
von greendayXXL1, 169

Die meisten Flughäfen in Europa werden zurzeit besser bewacht, als die umlegenden Innenstädte. Da du dich im Transitbereich befindest, hast du hier fast nichts zu befürchten. Falls es wirklich zu einem Anschlag kommen sollte (was höchstwahrscheinlich nicht passieren wird), werden die Terroristen wahrscheinlich sowieso nicht soweit vordringen können. 

Brauchst keine Angst zu haben ;)

Antwort
von azeri61, 27

Du musst angst haben das sogar mehrere bomben an board sind ich würde generel nicht fliegen da ist mir afghanistan mit ihren taliban lieber ....

Antwort
von Kasumix, 146

Ganz ehrlich???

Wann in der Geschichte der Menschheit waren Terroristen so blöd einen Anschlag am selben Ort durchzuführen, der Medienwirksam genug ausgeschlachtet werden kann? ;)

Kommentar von hoermirzu ,

Die müssen zuschlagen, wo sei Sicherheitslücken ausgemacht haben.

Im türkischen Flughafen kamen sie auch "nur" in den Eingangsbereich.

Terroristen sind zwar nicht blöder, aber mit Verlaub auch nicht klüger als der Rest der Welt. - Leider nehmen Menschen ohne Perspektive, auch in Kauf, dass zerstört wird, was eigentlich erhalten werden sollte. 

Kommentar von Kasumix ,

Ich kann mich selbst nur zitieren ;) Siehe oben.

Antwort
von Sansibar007, 131

Naja, ist schon sicher

Antwort
von hguzregtfc, 180

Eben nach den Abschlägen ist das Schicherheitsniveau stark gestiegen. Mach dir keine Sorgen. Gute Reise!!

Kommentar von hguzregtfc ,

*Anschlägen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten