Frage von bayernstar1994, 37

ist zwischen den semstern frei?

das wintersemester an einer uni ist zB mitte februar zuende, also bis dahin gibt es vorlesungen. laut internet beginnt das sommersemester dann mitte april. -- was ist in der zwischenzeit? sind diese 2 monate dann komplett frei? oder gibt es dort evtl klausuren die man schreiben muss? muss man während dieser zeit an der uni sein?

Antwort
von tryanswer, 28

Dazwischen ist vorlesungsfreie Arbeitszeit. Dort können Klausuren stattfinden, Exkursionen, Labortermine, Blockveranstaltungen und vieles mehr. Ob jdm. an der Uni sein muß hängt - wie im Semester - davon ab ob man dort irgendwelche Termine zwingend wahrnehmen muß.

Antwort
von TaylorMade13, 24

Mitte Februar bis März sind Prüfungen, danach Semesterferien 

Kommentar von bayernstar1994 ,

also ich studiere geschichte, da habe ich bloß 1 prüfung am 20. februar ca. (1. semester) . also habe ich dann quasi knapp 2 monate frei oder wie?


Kommentar von TaylorMade13 ,

Ja.

Du hast nur eine Prüfung?  Ganz sicher? Das habe ich noch nie gehört 

Kommentar von bayernstar1994 ,

bei mir siehts so aus:

ich mache zur zeit modul #1. das besteht aus folgenden leistungen kursen bzw leistungen:

1. propädeutikum = 2 hausarbeiten

2. seminar = 2 hausarbeiten + 1 präsentation

3. vorlesung #1 = KLAUSUR

4. vorlesung #2 = 2 protokolle schreiben

5. tutorium = freiwillige teilnahme


dazu kommt halt noch mein nebenfach, aber da ist die prüfung schon ende januar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community