Ist zu frühes Erwachen Teil einer Schlafstörung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schlafstörung ist die eine Sache - aber bei dir klingt ein massives Problem mit der tagesstruktur an, was den schlaf natürlich auch verschlechtert.

gift ist für den schlaf, unregelmäßig zu schlafen und schlaf nachholen zu wollen. wenn du eben nicht einschläfst, dann bleibst du mal wach und schläfst am nächsten tag wahrscheinlich besser. aber wenn du bis 14 Uhr schläfst, wundert es nicht, dass du abends zu keiner vernünftigen zeit müde wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hivsta
26.11.2015, 09:33

Und wieso werde ich dann manchmal um 14 Uhr wach und manchmal schon um 8, obwohl ich in beiden Fällen zur gleichen Zeit eingeschlafen bin? Kann das Anzeichen für einen Infekt sein?

0

Es hat nix mit einer Infektionskrankheit zu tun, sondern ist eindeutig Ausdruck einer Depression. Bei der liegt z.Z. nun mal keine normale Schlafarchitektur vor, sondern es ist vielmehr so, dass die Tiefschlafphasen nicht erreicht werden oder aber zu kurz währen. Depressionen zeichnen sich durch Durchschlafstörungen aus, während Einschlafstörungen eher Ausdruck von Nervosität und Ängsten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist vor allem ein Teil der Depression, entweder zu viel, oder auch zu wenig Schlaf ist möglich!

Ich hoffe, sie wird behandelt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hivsta
26.11.2015, 09:17

Ja, es wird behandelt. Aber ich werde ja nicht zu unnormalen Zeiten wach; 8 Uhr ist ja okay, nur im Verhältnis zu sonst ist das extrem früh. Normalerweise schlafe ich mindestens bis 12 Uhr und ab und zu hab ich dann Tage, an denen ich so früh wach bin. Außerdem bin ich erst um 4 Uhr eingeschlafen, hab also nur 4 Stunden geschlafen, bin aber gar nicht müde jetzt. Ich versteh das nicht. Kann dieser seltsame Schlaf nicht auch Anzeichen einer Infektionskrankheit sein?

0

Sprich mit Deinem Arzt über die Schlafstörungen - alternativ kannst Du Einschlafrituale praktizieren, die verschiedenen Methoden findest Du im Netz .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hivsta
26.11.2015, 09:05

Ist keine Antwort auf meine Fragen.

0
Kommentar von hivsta
26.11.2015, 09:18

Und kein Anzeichen für einen Infekt?

0

Was möchtest Du wissen?