Ist "ZEITGESCHICHTE" eine eigene Epoche wie z.B. Antike?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr schöne, lange, ausführliche Frage. Ich versuche mal das ganze ein wenig aufzuschlüsseln und zu verbinden.

Zeitgeschichte ist die Geschichte, die die aktuellen Zeitgenossen miterlebt haben. Demnach wäre dies etwa seit dem ersten Weltkrieg, da aktuell noch lebende Deutsche seit dem die Zeit miterlebt haben. Sicher gibt es noch ein paar weitere, welche schon vor dem ersten Weltkrieg lebten und heute über 100 sind. Weltweit gibt es sicher noch ältere. Daher würde ich die aktuelle Zeitgeschichte fix bei 1900 einsortieren.

Du hast bereits die Epochen genannt:
Klar ist die Reihenfolge "Vorgeschichte+frühe Hochkultur" -> Antike -> Mittelalter -> Neuzeit -> neueste Zeit

Weiter unten nennst du absolute Datierungen:

bis ca. 1000 v. Chr / 1000 v. Chr. - 500 n. Chr. / 500-1500 /  1500-1789 1789-1945  / seit 1945

Dies sind genau die Jahreszeiten der oben genannten Epochen. Ordentlich sieht es dann so aus:

  • Vor- und Frühgeschichte (bis 1000 v. Chr.)
  • Antike (1000 v. Chr. - 500 n. Chr.)
  • Mittelalter (500 - 1500)
  • Neuzeit (1500 - heute) Die Neuzeit wird nochmal in frühe- und späte Neuzeit unterteilt. Dort liegt der Übergang im Jahr 1789.
  • Neuste Zeit: Seit 1945

Wenn du möchtest kann ich dir später noch die Ereignisse auflisten, welche zu den Umbrüchen führten.

Solltest du noch Fragen habe helfe ich gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die Zeitgeschichte ist keine Epoche sondern eben alle Epochen zusammen bilden sie. Ab wann die "Neuste Zeit" beginnt, ist wahrscheinlich nicht genau definiert, deshalb unterscheidet sich das Datum von Quelle zu Quelle. Die Antike ist übrigens zur Zeit des Altertums, aber mit dem Unterschied, dass sie sich dabei auf das griechisch-römische Altertum beschränkt.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MacWallace
16.10.2016, 12:44

Hallo die Antwort ist von meinem Sohn und nicht komplett richtig, halte dich lieber an die anderen Antworten.

1