Frage von pascalmeister, 83

Ist yugioh card market eine sichere seite?

wollte da nämlich demnächst was kaufen

Expertenantwort
von PsykoPunkZ, Community-Experte für Yu-gi-oh & Yugioh, 48

Hallo,

ja ist sie, bin selber seit 5 Jahren Käufer und Verkäufer und hatte noch nie Probleme. Kommt aber auch immer darauf an bei wem man kauft! Deutsche Händler sind natürlich die Priorität 1 beim Kauf, weil du von gewerblichen Verkäufern kaufst und der Versand einfach schneller und sicherer ist.

Habe aber auch schon aus Portugal, Holland, Japan und Spanien bestellt, alles immer ohne Beanstandung und auch erstaunlich schnell.

Ist nicht umsonst die beste und größte Plattform für TCGs! Alle Competitive Spieler und Spieler, die Ahnung haben, richten sich nach diesen Preisen.

Gruß

Kommentar von pascalmeister ,

Wo kann man denn comp spielen

Kommentar von PsykoPunkZ ,

Naja man fängt nicht einfach so an Competitive zu spielen.

Man fängt ganz klein bei der Hobby League an und sammelt Erfahrung und vorausschauendes Spielen. 

Wenn du gegen jemanden spielst, musst du sein Deck im Grunde komplett kennen obwohl du nicht weißt welche Karten er tatsächlich spielt.

Du musst kontinuierlich wissen welche Decks Meta sind und auch stets eines davon besitzen, welche Karten die Spieler bevorzugt spielen, was funktioniert und was nicht, wie die Decks agieren und reagieren.

Du musst schon bevor ein neues Set rauskommt wissen was drin ist und was die guten Karten können, denn sie können dir von Nutzen sein.


Du musst Gameplays anschauen, zuschauen wie andere Spieler sich verhalten und nachvollziehen können warum sie ihren Zug genau so gemacht haben.


Und das alles braucht Zeit! Üben, üben, üben ist das Stichwort. Und ich rede nicht von YGOPro! Sondern von richtigen Spielen.


Gruß


PS: Hier die Liste aller offiziellen Stores. Da findet wöchentlich die Hobby League statt: http://www.yugioh-card.com/uk/events/storelists/storelist\_Germany.pdf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten