Frage von elst1981, 28

Ist Yucatan für 2 Mädls sicher?

Liebe Comunity,

wir 2 Mädels, möchten gerne Yucatan erkunden. meine Frage dazu: Ist es sicher genug, dass nur 2 Mädels reisen?

Wir werden uns hauptsächlich nur auf den Touristenrouten bewegen.

Würden uns gerne einen Mietwagen leihen und herumdüsen.

Danach soll noch eine Woche in Cancun angehängt werden. Kann man sich dort auch nachts frei bewegen?

Antwort
von Kickflip99, 5

Yucatán gilt als relativ sicher - vor dem größten Problem Mexikos, den Drogenkartellen, müsst Ihr als Deutsche Touristen aber ohnehin keine Angst haben.
Ansonsten ist die Kleinkriminalität ähnlich wie in Spanien oder Italien, man muss einfach vorsichtig sein.

Beachtet dass auch die Polizei gefährlich ist, und wenn sie euch anhält will sie in der Regel Geld.
Die Straßen sind im Vergleich zu Deutschland in schlechtem Zustand, allein schon deshalb sollte man nicht nachts fahren.

Cancun nachts ist sicherer als andere Städte, weil auch immer normale Leute unterwegs sind, trotzdem sollte man immer vorsichtig sein.
Als Alleinreisende werdet Ihr wahrscheinlich je nachdem wo ihr seid zahlreiche Macho-Sprüche oder auch "Heiratsanträge" kriegen, das ist (leider) normal dort.

Ansonsten viel Spaß, Yucatán ist großartig.

Antwort
von Joschi2591, 9

Auch in Yucatan gibt es Kriminelle, wie überall.

Antwort
von PauliBear, 7

Ja ist sehr sicher dort. Vermeidet einfach nachtfahrten und parkt das auto auf überwachten (hotel-)parkplätzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community