Frage von Lightframe, 86

Ist Youtube eine Software?

Hey! :D Ich hab am Dienstag ein Referat über den Informatiker. Das Thema hab ich mir nicht ausgesucht... Und weil ich mich da nicht auskenne wollte ich fragen ob Youtube bzw auch Google eine Software ist. LG! :D

Antwort
von kloogshizer, 47

Ich würde Google und Youtube nicht als software bezeichnen. Man kann Google nicht auf einem Datenträger abspeichern und dann "Google" draufschreiben. Und das hat nicht nur Gründe bezüglich Speicherkapizität. Google umfasst nicht nur die Datenbanksoftware, die suchalgorithmen, sondern auch das komplette Netzwerk an Computern dessen Struktur und Konfiguration, und somit auch Hardware. Man kann Google oder youtube schlecht auf Software reduzieren, da steckt schon noch mehr dahinter. Google und Youtube sind ja auch eine Art Dienstleistung, es sind Unternehmenssparten, etc.

Wenn du "Youtube" oder "Google" nachschlägst, ist "Software" jedenfalls nicht teil der definition.

Kommentar von GoimgarDE ,

Nach deiner Definition sind dann aber auch größere SAP Systeme keine Software...

Kommentar von procoder42 ,

Man könnte den Programmteil selber allerdings als Software betrachten. Und was SAP betrifft läuft momentan alles (sollte es jedenfalls) über SAP HANA (Laufzeitumgebung die im RAM läuft), also sind die einzelnen Programm Module durchaus Software

Kommentar von kloogshizer ,

Naja, sobald ein System zwingend auf eine Vielzahl von Hardwarekomponenten angewiesen ist um zu funktionieren, finde ich es irreführend es "Software" zu nennen.

Antwort
von procoder42, 29

Also ganz oberflächlich könnte man diese Dienste als Software bezeichnen (Laut Wikipedia umfasst Software "Programme und die zugehörigen Daten"). Wenn möglich, würde ich an deiner Stelle ein anderes Beispiel für Software nehmen, bei dem das ganze etwas klarer ist. Bei YouTube gibt es halt noch eine Menge Design Datein (das ganze HTML,CSS und co Zeug) gibt. 

Antwort
von mrhashpipeotto, 34

ja da hast du aber eines der interessantesten themen ausgesucht. natürlich ist die google suche und youtube eine software (und alles was damit in zusammenhang seht: datenbanken, netzwerke, algorithmen, protokolle usw... ). aber google und yt ist noch viel viel mehr, nämlich elementarer bestandteil der heutigen lebenskultur und stellen den aktuellen status dar zu was menschen in der lage sind, aufgebaut auf naturwissenschaftlicher und technischer forschung von tausenden jahren.

ein (end-)produkt wie yt und google kann nur in liberalen system entstehen in dem menschen nicht unterdrückt werden, das recht haben sich wissen anzueigen, zu forschen und wissen weiterzugeben. darüber kannst du wochenlang referieren und google und co nicht nur allein auf "software"  reduzieren .


Antwort
von GoimgarDE, 41

Ja natürlich im Hintergrund ist sind sowohl Youtube als auch Google extrem potente Backend Software. Der User sieht halt nur die Website als frontend output doch was die Systeme der beiden im Hintergrund leisten ist HOCH(!) Performante, Hoch Verfügbare, extrem Verteilte Software. Wenn man beschreiben will was google ist: Dann ganz sicher nicht die Spatanische Suchseite sondern geniale Indizierungs/Such-Algorithmen  die eine enorme Datenmengen durchsuchen.

 

Antwort
von grtgrt, 6

Weder Youtube noch Google sind einfach nur Software.

Beide sind Web Service, d.h. übers Internet verfügbar gemachte Dienstleistungen.

Sie zu betreiben sind ganze Rechenzentren notwendig. Youtube verwaltet viele Millionen Videos. Google gar dürfte der heute am teuersten zu implementierende Web Service überhaupt sein. 

Antwort
von Omnivore08, 12

Nein, das sind Firmen.

Sofware sind allerhöchstens die Internetseiten dieser beiden Firmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community