Ist weiss Brot ( Tostbrot am morgen gut beim abnehemen)?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bloß kein Toast wenn du abnehmen willst. Da durch das in diesem Brot keine wichtigen Nährstoffe enthalten sind setzt es eigentlich ziemlich schnell an. Was ich dir empfehle ist Ei. Wenn du abnehmen willst iss am besten Salat und Spiegelei oder sowas in der Art. Ich bin auch 15 und habe damals 10 kg abgenommen weil ich mich in meinem eigenen Körper nicht wohl fand. Ich würde niemals irgendwem empfehlen         abzunehmen vorallem in diesem Alter. Ich bin zwar weiblich aber kenne das Gefühl. Es ist wirklich gefährlich also : Viel trinken und viel essen. Wenn du dich gesund ernährst ist das kein Problem aber bitte hör nicht auf zu essen 🙌🏼. Magersucht kann schnell in unserem Alter auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein auf keinen Fall. Also die Person die dir das erzählt hat, hat mal keine Ahnung.

Wenn du Brot morgens isst, dann bitte Vollkornbrot.

Was ich dir viel mehr empfehlen kann für morgens ist Vollkornhaferflocken mit Milch, das etwas warm machen und evtl noch mit Zimt verfeinern, schmeckt eigentlich ganz gut und macht unglaublich lange satt. Dazu kannst du dann auch ein bisschen Obst essen.

Allgemein für deine Ernährung wenn du abnehmen willst würde ich dir empfehlen, alle Produkte ( Brot, Nudeln, Reis, Haferflocken..) auf Vollkorn umzustellen und abends ganz darauf verzichten.

Eiweiß kannst du morgens ruhig auch etwas zu dir nehmen.

Denke auch daran, viel zu trinken, aber gesund! Und Sport zu treiben, sonst wird das mit dem Abnehmen nicht so schnell klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißbrot macht nichr wirklich satt... da musst du schon 8 Scheiben essen und das ist fürs annehmen nicht so ideal😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist irgendwie Mist, was dir da erzählt wurde. Weißbrot sind Kohlenhydrate, die eher den gegenteiligen Effekt haben. Abnehmen kannst du mit Vollkornbrot (enthält mehr Ballaststoffe). Eiweiß solltest du deinem Körper nciht entziehen. Du bist in der Wachstumsphase und Eiweiß ist nötig für u.a. dem Muskelaufbau.

Mach Sport. ohne wird das ncihts mit der Traumfigur ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von georgiaaa
12.02.2016, 12:57

Und Vollkornbrot hat keine Kohlenhydrate oder wie? 😂😂

0

Anstatt Toast solltest du Vollkornbrot essen. Das hat viel mehr Ballaststoffe und sättigt über längere Zeit.

Toast ist da denkbar ungeeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Vollkornbrot bist Du da deutlich besser bedient, und zwar gleich in dreierlei Hinsicht. 

1. Es macht schneller satt, das heißt, Du musst weniger essen. 

2. Es hält länger satt, Du wirst also nicht so schnell wieder hungrig. 

3. Die enthaltenen Ballaststoffe sorgen nicht nur für schnellere und längere Sättigung, sondern auch für effektiveres Abnehmen. 

Empfehlen würde ich hierbei Brot in Bioqualität. Zum einen wegen der Pestizide, die Du gerade bei konventionellem Vollkorn verstärkt abbekommst. Zum anderen deshalb, weil bei konventionellen Produkten oftmals Fake-Vollkorn angeboten wird. Z.B. dunkel gefärbtes Weißmehl, das lediglich mit ein paar Körnchen versetzt wird. 

Wie auch immer: Viel Erfolg ☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!

Weißbrot ist generell nicht gut fürs abnehmen...

Zum abnehmen isst du am besten Volkornbrot mit Avocado, Tomaten,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Morgens kein Eiweiß, dafür Toastbrot?

Das sind beides Sachen, die ich bei einer Diät so nicht machen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen die Rechtsschreibschwäche mag es helfen, aber als Diättipp wohl nicht ernstgemeint?! 5 Toast mit Butter und Marmelade zum Frühstück, Mittags Spaghetti und Abends eine Haxe mit Sauerkraut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Toastbrot hat ungefähr soviel Nährwert wie ein pappkarton. 

Achte darauf, dich ausgewogen und gesund zu ernähren. Nimm Vollkornbrot, viel Gemüse und verzichte abends auf Kohlenhydrate. Sport ist wichtig beim abnehmen. 2-3mal die Woche ne halbe Stunde auspowern. 

Eiweiß hilft beim Muskeln aufbauen, welche zusätzliche Kalorien verbrennen. Dazu solltest du aber Muskeln aufbauen. 

Lieber Wasser statt Cola und lieber nüsse statt Chips 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung