Frage von ConorMcGregor, 51

Ist viel reden schlimm? Ich rede viel und glaube das es nicht so gut ist und Leute tief im inneren es nicht mögen, außer sie sind gute Freunde?

Antwort
von Smilie7, 7

Meine Schwiegermutter ist so ein Exemplar. Sie redet ununterbrochen sehr viel. Ich persönlich finde es sehr anstrengend und Nervig wenn man ständig vollgelabert wird.

Wenn wir von der Arbeit kommen, kommt sie gleich auf einen zu und fängt an zu reden! Wenn einer von uns Telefoniert redet sie! wenn wir fernsehen schauen wollen, redet sie! Wenn sie mal bei uns mit isst, ist sie nur am quatschen und brauch dann fast ne stunde bevor sie einen vollen Teller leer hat... Meine Schwiegermutter kann auch nichts mit Menschen anfangen die eher Ruhig und still sind und fängt dann an über solche Leute zu lästern und erwartet das ihre Mietleute genauso viel labern wie sie.

(Manchmal würde ich ihr dann gerne den Mund mit Sekunden Kleber zukleben da mit mal ruhe ist.)

Das liegt auch nicht daran das sie einsam ist, sie hat einen Freund, Verwande, Kinder...und und.

Ich bin einer der Menschen, die auch mal nichts sagen können und ich auch keine Lust habe ständig zu Reden.

Antwort
von KarmaChamele0n, 12

Ich würde sagen, dass das situationsabhängig ist. Manchmal ist es unangebracht, aber allgemein finde ich persönlich es nicht störend. Ist doch gut, mit solchen Leuten kann man sich besser unterhalten als mit solchen, die kaum eine Antwort geben ;) Mir sind Menschen, die viel reden, meist sympathischer.

Antwort
von KatzenEngel, 22

Das kommt auf Deinen Gegenüber an, ob er/ sie es als schlimm empfindet. Ich persönlich finde sowas manchmal anstrengend, da zuzuhören (zuhören müssen), was aber daran liegt, dass ich eher ein introvertierter Mensch bin, also nicht soviel rede (was aber auch nicht gut ist, nur mal so nebenbei ;)).

Also mach das Beste draus - es gibt Schlimmeres ;)

Kommentar von ConorMcGregor ,

Glaub werd mir das abgewöhnen viel zu reden

Kommentar von KatzenEngel ,

Kannst es ja versuchen ;) Du könntest ja Deine Gegenüber auch mal fragen, wie sie Dich finden, also wenn Du viel redest, hol Dir doch mal ein direktes Feedback, hier kann ich das nicht wirklich beurteilen, vielleicht ist es ja gar nicht so viel, was/ wie Du redest ;)

Antwort
von Linchen004, 7

Kommt drauf an ob du andere dann auch unterbrichst ständig bzw nur von dir redest

Antwort
von TheMentaIist, 26

Sehr viel reden vielleicht schon, aber per se muss viel reden nicht unbedingt schlecht sein. Da hat jeder auch seine persönlichen Angewohnheiten ;)

LG ~TheMentalist

Antwort
von swissss, 17

auch gute Freunde mögen es nicht wenn man sie dauernd vollquatscht

Antwort
von Keylap, 17

Ich hab nix gegen manche finden es schlim ich konnte dir 24/7 zuhören ^^ ich höre gerne leute zu^^ am liebsten meiner Freundin :p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community