Frage von klugshicer, 33

Ist unzureichende Zuführung von Sauerstoff eigentlich die einzige Ursache für die Entstehung von CO oder kann CO auch durch Chemische Reaktionen entstehen?

Könnte CO auch durch eine chemische Reaktion entstehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von indiachinacook, Community-Experte für Chemie, 12

Eine Verbrennung ist eine chemische Reaktion. Bei höherer Temperatur oder Sauerstoffmangel (oder beidem) bildet sich mehr CO.

Daß man CO im Labor aus irgendwelchen Chemikalien ohne Verbrennung herstellt, kommt jedoch nur selten vor, einfach weil man es selten braucht (und es außerdem schweinegiftig ist). Man kann es durch Wasserabspaltung aus Ameisen- oder Oxalsäure (zusammen mit CO₂) machen, IIRC.

Es gibt auch eine komische Reaktion, bei der man 1,2,3-Trihydroxybenzol und Methanal alkalisch mit H₂O₂ oxidiert; dabei tritt eine kurze aber sehr merkliche Chemo­luminiszenz (leuchtet orange) auf, und es bildet sich CO. Ich habe diese Reaktion in einem uralten Buch gefunden, sie leuchtet wirk­lich, aber ich habe keine Ahnung wie sie chemisch abläuft und of das mit der CO-Entwick­lung wirklich stimmt.

Expertenantwort
von Christianwarweg, Community-Experte für Chemie, 13

Eine einfache Methode CO herzustellen ist Ameisensäure mit konzentrierter Schwefelsäure zu mischen.
Es gibt aber auch noch viele andere Wege zum CO, die nicht über eine sauerstoffarme Verbrennung laufen.


Antwort
von theantagonist18, 21

Es handelt sich so oder so um eine chemische Reaktion. 

Lies hier: 
https://de.wikipedia.org/wiki/Kohlenstoffmonoxid#Gewinnung\_und\_Darstellung

Antwort
von Gheeee4, 23

Deine Frage ist zu unpräzise. Bei zu wenig Sauerstoff bei welcher Reaktion? Es gibt tausende Reaktionen wo CO entsteht.

Kommentar von klugshicer ,

Normaler Weise entsteht CO ja wenn z.B. ein Gasbrenner nicht richtig eingestellt wurde oder ein Kohleofen nicht genug Luft bekommt.

Aber kann CO auch durch zusammen mischen von Chemikalien entstehen?

Kommentar von Gheeee4 ,

Guck mal auf Wikipedie die genauen Reaktionen hab ich nicht im Kopf. Du brauchst ein Molekül welches Kohlenstoff enthält und was bei einer endothermen Reaktion oxidiert. Durch normale Reaktionen ensteht es eher nicht, da CO2 wesentlich stabiler ist. Hier erreicht das C und das O den Oktettzustand und ist dadurch stabil.

Kommentar von Gheeee4 ,

Also normal heißt was du dir vorstellst also chemikalien zusammenschütten. Eine oxidation ist natürlich auch eine normale reaktion

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten