Frage von BillyRaii, 90

Ist unten stehender Gaming Pc gut?

Antwort
von Sparkobbable, 29

Der Prozessor ist totaler mist. Kühler ebenfalls. Stell ihn dir besser auf mindfactory zusammen und setz ein bisschen mehr auf Qualität. Nimm besser nen Intel i5 4460 oder 4690k oder nen skylake

Kommentar von BillyRaii ,

Kannst du mir nen Warenkorb auf agando oder warehouse2.de machen?

Kommentar von Sparkobbable ,

Jup. Geht auch mindfactory?

Kommentar von Sparkobbable ,

http://www.warehouse2.de/de/cart?load_basket=15e5f3cbe92f100f751b601e6d7e34d256f... hier. Auf mindfactory bekommst du es noch nen Stück günstiger

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer & PC, 40

Prozessor etwas schwach. Außerdem würde ich zu heutigen Zeiten zu 12 oder 16GB RAM raten.

Kommentar von BillyRaii ,

Lieber i7?

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Ja oder i5. Ein guter i5 reicht eigentlich schon für eine GTX 970. Aber wenn das Geld passt, geht auch ein i7 klar :D

Du bräuchtest dann halt auch ein anderes Mainboard und evtl DDR4 RAM.

Kommentar von BillyRaii ,

ich kann keine Intel Prozessoren auswählen

Kommentar von Rakisch ,

weil du ein AMD board ausgewählt hast..

Expertenantwort
von Pikar13, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 38
  • Der FX Prozessor unterliegt in Spielen einem i3 6100
  • Der Kühler ist für diese CPU ein Witz
  • Gehäuse und Netzteil sind billig
  • Unübertaktete Grafikkarte im Referenzdesign

Das einzig "tolle" an dem PC ist die 850 Evo und ein halbwegs ordentliches Mainboard für die FX Reihe.. 

Betriebssystem bekommt man bei mmoga ect. für'n Appel und 'nen Ei 

Kommentar von BillyRaii ,

ok ganz du mir den besser konfigurieren und mir den link schicken?

Kommentar von BillyRaii ,

ich denke du kennst dich da besser aus als ich xD

Kommentar von BillyRaii ,

welchen von den drei links? ich kann nicht selber zsm bauen

Kommentar von Pikar13 ,

such einfach, ob sich was bei dir in der umgebung findet. Andernfalls musst Du dir Youtube Videos zur Hilfe nehmen (ist nicht so schwer) oder in anderen Shops bestellen, wo der Zusammenbau nicht gerade 100€ kostet wie hier..

Kommentar von BillyRaii ,

ok und bei welchem link ist der PC?

Kommentar von BillyRaii ,

achso ganz oben

Antwort
von sgt119, 46

Zu teuer, schlechtes Netzteil, langsame CPU, Grafikkarte ist ein Speicherkrüppel

Kommentar von BillyRaii ,

Kannst du mir den besser konfigurieren dass es passt?

Kommentar von Rakisch ,

Speichergrüppel? Die GTX 970 ist für den Preis immernoch hammer, und für FullHD sind 3.5GB derzeit noch mehr als ausreichend.

Kommentar von sgt119 ,

Kannst du mir den besser konfigurieren dass es passt?

Bau ihn dir lieber selbst zusammen, sparst nen Haufen Geld und hast bessere Komponenten

Speichergrüppel? Die GTX 970 ist für den Preis immernoch hammer, und für FullHD sind 3.5GB derzeit noch mehr als ausreichend.

Meistens, wenn man mal von ein paar grottigen Konsolenports absieht. Anyway, DX12 ist im kommen, da sollte man lieber zur R9 390 greifen

Antwort
von XvieWER, 44

Nimm lieber Intel I7 und 16gb RAM. Sonst ganz ok.

Kommentar von BillyRaii ,

welchen i7? und Grafikkarte so lassen? reichen 8GB auch für lol MC und ttt?

Kommentar von XvieWER ,

Grafikkarte ist gut und für Full hd vollkommen ausreichend. Nur würd ich 16gb nehmen.... Sonst wirds manchmal schon knapp.

Kommentar von XvieWER ,

Achso und intel i7 4790

Kommentar von BillyRaii ,

ich kann nur amd Prozessoren auswählen

Kommentar von Rakisch ,

XvieWer, du hast keine Ahnung - einfach ruhig sein bitte.

Kommentar von BillyRaii ,

rakisch kannst du mir den besser konfigurieren für Max tausend Euro 124 GB ssd würde für mich auch reichen

Kommentar von Sparkobbable ,

Rakisch hat Recht. XvieWER erzählt hier totalen mist. Nen i7 brauchst du nicht. Und 8gb ram reichen auch noch für praktisch alle spiele

Kommentar von XvieWER ,

Hab halt nicht gewusst, dass er nur bis tausend Euro Budget hat.... Ich habs nur kurz am Handy im Bus überflogen und versucht zu helfen. Aber ihr könnt das ja besser machen seh ich. Und sinnvoll wären 16GB wenn man 6GB für RamDisc verwendet (zur Unterstützung der SSD oder HDD als Cache) und die übrigen 10Gb für sonstige/andere Anwendungen.

Sparkobbable hat schon recht, dass Spiele nicht mehr als 8gb Ram brauchen aber wer weiß ob du nicht noch andere Dinge mit dem PC erledigen willst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten