Ist unsere Freundschaft deswegen weniger wert(Details unten), und sollte ich mich trauen mehr mit ihr zu reden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Umarmung wird überbewertet. Sie muss nicht zwangsläufig Freundschaft bedeuten. 

Und eine Freundschaft kann man auch halten, ohne dass man sich umarmt. Ich glaube, dass es eher komisch käme, wenn eine 13-jährige auf dem Schulhof eine 15-jährige umarmt. 

Aber mit ihr sprechen kannst du durchaus, wenn sie das möchte. 

Versuche es einfach mal. 

Wenn ihr so viel schreibt, habt ihr bestimmt auch Gesprächsthemen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isabel2312
21.02.2016, 17:45

haha danke :) aber naja ein Mädchen was noch jünger is als ich umarmt sie auch manchmal und die sind nich mal befreundet... außerdem ist das 15 jährige Mädchen nicht viel größer als Ich, also auffallen würde des auch nich ;)

0

Mit ihr reden ist auf jedenfall eine gute Idee!
Keine Umarmung bedeutet nicht gleich keine Freundschaft. Es wird gemacht oder nicht, das wars.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede öfters mit ihr.
Du wirst an ihrer Reaktion erkennen, ob es eine gute oder schlechte Idee war :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung