Frage von JohnnyJayJay02, 49

Ist Trinity Force auf Hecarim nach den 6.11 Changes immer noch gut?

Antwort
von Asonger, 27

Ist es, zwar fehlt der Crit, aber soviel ich weiß, hat der Q, die hauptschadensquell nicht gecrittet, also ich würde es auf jeden fall weiter auf ihn bauen. :)

Antwort
von XRagon, 8

Ich glaub es wird keinen Champ geben auf den man immer auf trinity force gebaut hat und es jetzt nicht mehr tut.
Auf Heca baut man trinity wegen dem movement speed.

Antwort
von TalonNEUr, 21

ist er noch gut... er ist einer der von der änderung profitiert, da er mit den crit eh nicht viel anfangen konnte.

Du bist noch ziemlich neu oder?

Kommentar von JohnnyJayJay02 ,

Nein, ich spiele LoL schon relativ lange. Aber ich hab Heca noch nicht so lange, und weiß nicht, ob er von dem Attack Speed profitiert.

Kommentar von TalonNEUr ,

hast noch viel zu lernen in dem spiel^^. es gibt nur 3 champs denen das wirklich schadet, also die änderung am trinity.

- Yasuo

- Gangplank

- fällt mir grad nicht ein wer der 3. war

jedenfalls basieren die champs auf crit. GP mit seiner Q, und yasuo hat ja das doppelte an crit chance bekommen.

Kommentar von JohnnyJayJay02 ,

Ich weiß es verdammt. es ging mir nur um den attack speed, den heca nicht wirklich braucht.

Kommentar von TalonNEUr ,

meiner meinung nach kann er ihn gut gebrauchen.

Antwort
von TheRealByJustin, 33

Ja das ist immernoch sehr wegen dem attackspeed

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community