Frage von SixFlagsHD, 30

Ist triglycerid amphiphil?

Antwort
von theantagonist18, 24

Was für ein Triglycerid? Generell nein. Die Fettsäuren machen das Ganze unpolar.

Kommentar von SixFlagsHD ,

Ja weil das Phosphor Lipid ist ja amphiphil und das triglycerid gehört ja auch zu einer der drei wichtigsten Lipiden, deshalb habe ich mich gefragt ob es lipophob oder lipophil ist?

Kommentar von theantagonist18 ,

Bei Phospholipiden sind am Glycerol 2 Fettsäuren verestert und ein Phosphatrest. Der macht das Ganze amphiphil. Bei Triglyceriden sind 3 Fettsäuren verestert, die allesamt unpolar sind.

Kommentar von SixFlagsHD ,

Danke danke :) aber noch eine Frage was meinst du mit unpolar? Könntest du mir das erklären? bekommst auch ein stern!

Kommentar von theantagonist18 ,

Du hättest vielleicht erst lernen sollen, was polar und unpolar bedeutet, bevor du dir Lipide anschaust ;)

Von einer polaren Bindung sprichst du, wenn 2 Atome eine Bindung eingehen und sie dabei relativ stark unterschiedliche Elektronegativitäten haben. Dadurch entsteht eine Bindung, bei der eine positive und eine negative Teilladung entsteht. 

Unpolar ist nun das Gegenteil. Eine typische Fettsäure besteht zum größten Teil nur aus einer langen Kohlenwasserstoffkette. Kohlenstoff und Wasserstoff haben keine besonders unterschiedlichen Elektronegativitäten sodass du hier von einer unpolaren Bindung sprichst. Wenn jetzt also fast das ganze Molekül nur aus C und H besteht, so überwiegt die unpolare Eiegnschaft und du wirst es z.B. nicht gut mit einem sehr poalren Medium wie Wasser mischen können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community