Frage von Lisa1310, 47

Ist Traubenzucker eine Süßigkeit?

Hallo Leute, ist Traubenzucker eine Süßigkeit? Es ist ja, wie ihr wisst Fastenzeit... Und ich esse nichts Süßes, aber ist Traubenzucker eine Süßigkeit? Es ist doch nur Dextrose und das ist wie Fruchtzucker.. Als ich letztes Mal einen gegessen habe ( auch wegen meinem Kreislauf) haben mich ein paar aus der Klasse dumm angequatscht, von wegen, das ist das Schlimmste was ich in der Fastenzeit machen könnte... Das stimmt aber so nicht oder? Und außerdem, wenn ich auf alles was Zucker enthält fasten würde, dann könnte ich doch gar nix mehr essen oder??? Danke für eure Antworten.. Lisa

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kapodaster, 26

Traubenzucker ist eine Süßigkeit.

Darauf verzichten und lieber umkippen, weil Fastenzeit herrscht: ist absoluter Unsinn.

Wenn Dein Kreislauf das Zeug braucht, iss es.

Antwort
von SiViHa72, 24

Naja, TraubenZUCKER halt, ne? Also würde ich das erstmal schn unter süßes zählen.

Und natürlich ist Dextrose eine Zuckerart.

Genauso wie Honig, Kakao usw.

Das Argument ist also schlecht überlegt.

Das mit Kreislauf ist wesentlich besser,wenn Du mit dem Probleme hast. Denn kaum was "pusht" den besser als Traubenzucker- Banane, Apfelschorle  tätens auch.. Das will man doch nichtw irklich untersagen (a la: okay, du hast jetzt ne akute UInterzuckerung, aber immerhin brichst du das Fasten nicht)

Antwort
von Jule1313, 27

Besteht halt nur aus Zucker... Zucker ist eine Süßigkeit.... (meine Meinung)

Kommentar von Lisa1310 ,

Hm, aber ist Zucker eine Süßigkeit? Zucker ist doch eig. nur das Süßungsmittel der Süßigkeit.. Und Zucker steht auch bei den Backwaren und nicht im Süßigkeitenregal..

Kommentar von Kapodaster ,

Denk dir bei den gekauften und selbstgebackenen Süßigkeiten den Zucker weg. Dann wären es...genau: keine Süßigkeiten mehr.

Antwort
von laughingandbeu, 27

Also ich würde schon sagen, dass es eine Süßigkeit ist...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community