Frage von Steveman, 29

Ist Training zu Hause effizient?

Ich bin 15 Jahre alt und sehr dünn und groß. Bin 1,90 m und wiege ca. 65 kg. Ich will an muskelmasse zunehmen, gerade so Bizeps, Brust und Schulter. Kann ich es zu Hause mit gewissen Übungen schaffen, Masse aufzubauen? Helfen Shakes etwas oder sind sie ungesund? Ich esse viel und nehm nich wirklich zu und habe bis jetzt noch nicht trainiert. Ich will hald nicht ins Fitnessstudio weil mich vielleicht dort mit meiner Kraft bisschen schäme. :/ Helfen solche Pläne wie z.B. Flavio Simonetti Muskel Entwickler? Wenn Ihr irgendwelche Ideen habt Bitte schreiben vielleicht habt Ihr solche Erfahrungen selbst gemacht. Oder kennt ihr gewisse Shakes zum Selber machen? Ps: Habe eine Bank zum drücken und Hanteln. Eventuell könnte ich mir so ein Multifunktionstrainingsgerät organisieren wo man alles trainieren kann. (Klingt blöd aber habe keinen anderen Ausdruck dafür)

Antwort
von AndiS19, 8

Definitiv.

Vor allem ist man genial zeitunabhängig, total flexibel. Allerdings sollte man als Anfänger vorab ein paar Runden ins Studio um Übungsausführungen und so weiter ordentlich zu erlernen.

Außerdem ist es ratsam hin und wieder mal einen erfahrenen Trainingspartner dabei zu haben, der die Ausführung usw. checkt.

Das einzig Schwierige sind ein paar Übungen, bei denen man alleine nicht ans Limit gehen kann. Also Bankdrücken o.ä. ist dann schon gefährlich und man kann nicht den wirklich allerletzten Satz rausholen. Es sei denn man baut ein bisschen Sicherheit bei den Gerätschaften ein.

Kommentar von Steveman ,

Ok ;)

Antwort
von wernher88, 29

Da ist aber ein Fitnesstudio besser. Das Geld, welches du in ein Gerät investieren möchtest könntest du für das Studio verwenden. Du musst keine Angst haben, dass man dich dort auslacht. Ein ausgebildeter Trainer kann dir einen eigenen Übungsplan erstellen und Ernährungsplan aufstellen, denn das ist eine wichtige Angelegenheit dabei. Viele Mädchen und Jungen gehen dort hin - die Meisten um dünn zu bleiben ;-)  Man muss nicht in einer Gruppe arbeiten, es geht auch allein. Versuch es!

Kommentar von Steveman ,

Ich will dort nicht hin weil ich erstens Nicht die Zeit dazu habe jeden 3 tag z.B. Zur gleichen Uhrzeit ins Fitnessstudio zu gehen. Ich muss immer mit dem bus fahren da das Center in der nächsten stadt ist. So ca. 20 min. Wann ist denn die beste Uhrzeit zum trainieren? 

Antwort
von noname68, 25

zwar muss man nicht unbedingt ins fitness studio, aber mit profi-hilfe geht es doch eben etwas leichter. du kannst sehr viel ohne und auch einiges mit eigenen geräten oder einfachen mitteln (z.b. 2 volle eimer wasser) machen. situps, liegestütze, klimmzüge, kniebeugen usw usw. kosten nichts und fördern das muskelwachstum.

solche shakes sind nicht verkehrt, achte aber ansonsten auf überwiegend proteinhalte nahrung und auf keinen fall nur einseitige kost. und überwinde den inneren schweinehund, der dir nach den ersten muskelkatern einflüstern wird, diesen "unsinn" doch einfach zu lassen.

Kommentar von Steveman ,

Kennst du gute Marken bei den Shakes und wie oft soll ich trainieren?  Mit Muskelkater weiter machen? Shake vor oder nach dem Training? 

Kommentar von noname68 ,

shakes sind im grunde witzlos, sie nützen in erster linie nur dem hersteller und enthalten per saldo simple grund-nahrungsmittel. wenn du dich protein-orientiert ernährst, bekommst du genug "baustoff" für den aufbau von muskelmasse, den rest macht die "arbeit"

und es kommt nicht drauf an, wann, sondern ob man genug "energie" fürs training zu sich nimmt.

Kommentar von Steveman ,

Also nur protein shakes oder Eiweiß shakes? Was ist besser, kenn mich nicht aus ;) wie lange trainiert man bis man Ergebnisse sieht? Warst du selbst in dieser Lage?

Antwort
von TheSwordx, 15

6 mahlzeiten am tag Fisch fleisch ei burger king döner pizza bananen und nüsse...erstmal zunehmen...mit 190 und 65kg kannst du net trainieren...nimm erst heftig zu

Kommentar von Steveman ,

Ich ess ja schon vormittag ein brot, mittags noch ein brot, nach der Arbeit Zuhause warm, abends wieder und.... 

Kommentar von TheSwordx ,

brot bringt jetzt net so viel...nimm lieber richtige mahlzeiten und immer zwischendurch irgendwas essen...nüsse und banane kannst du immer so mitnehmen

Kommentar von Steveman ,

Ok danke ;)

Antwort
von Brahms478, 27

Wenn du damit erst anfängst solltest du aufjedenfall langsam anfangen. Das heißt du nimmst ein paar gewichte von deinen hanteln und machst am tag so 10-15 züge mit der hantel und dann 10 liege stütze sowie sit ups und fang wirklich langsam an der körper muss sich dran gewöhnen

Kommentar von Steveman ,

Schon mit shakes? 

Kommentar von Brahms478 ,

nein noch nicht aber dennoch auf die Nahrung achten

Kommentar von Steveman ,

Auf gesunde Ernährung achten oder ist das noch egal?

Kommentar von Brahms478 ,

schon auf gesunde Ernährung achten sonst bringt das ja alles nichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten