Frage von MeinTagebuch, 127

Ist tierisches Lab vegetarisch?

Wenn nicht dann kann ich ja gar keinen Käse mehr essen denn überall ist einfach tierisches Lab drin

Antwort
von derBertel, 69

Kurios. Das Lab macht dir Sorgen, aber nicht die für Käse notwendige Milch? ;-)

Kommentar von MeinTagebuch ,

Meine Güte ich bin Ovo Lacto Vegetarier also ...

Kommentar von derBertel ,

Na nun bleib mal locker. :-) Dein Ovo dingens sagt mir rein gar nichts. Ich hab mich halt nur gefragt, warum die Milch in dem Zusammenhang uninteressant ist.

Kommentar von Falkenpost ,

Weil die Kuh, von welcher die Milch stammt, noch lebt.

Kommentar von derBertel ,

Na geht doch, danke. Das macht sogar für mich als Nicht-Vegetarier Sinn.

Antwort
von Joergi666, 58

du darfst Essen was du willst- in der ursprünglichen Form bedeutet Vegetarismus aber, dass man nix isst wofür ein Tier sterben musste- was bei vielen Käsesorten aufgrund des tierischen Labs aber der Fall ist.


Antwort
von angelusredfiled, 47

Ich bin Vegetarier und esse Käse mit Mikrobakteriellen Labaustauschstoff. Laut meinen Recherchen ist das kein Tierisches Lab. Findest du auf der Inhaltsangabe. Zum Beispiel bei Grünländer Käse. Mittlerweile gibt es auch Käsesorten die das Gelbe V aufgedruckt haben welches bedeutet "Für Vegetarier geeignet."

Wenn du ganz auf Nummer sicher gehen willst dann gibt es mittlerweise auch schon einige sehr wohlschmeckende Vegane Käsesorten.

Wenn du irgendwo ne Pizza bestellst dann solltest du lieber auf Käse verzichten. Es gibt leider kein 100 Prozentigen schutz davor das man nicht trotzdem irgendwie an Tierische produkte kommt. Selbst in einigen Chipssorten sind so fiesheiten wie Fischprotaine drinnen.

viel glück.


Antwort
von ShinyShadow, 66

Also alle Vegetarier, die ich kenne, essen dieses Lab nicht.

Schau mal auf die verschiedenen Sorten, auf vielen steht "mikrobielles Lab", das kannst ohne schlechtes Gewissen essen ;)

Kommentar von Falkenpost ,

Und auf genauer Nachfrage erfährt man dann, dass dieses "mikrobielle Lab" auf totem Gewebe gezüchtet wurde. Auch nicht besser!

Antwort
von Everklever, 47

Es wird vielfach auch "künstliches" Lab aus Bakterienkulturen eingesetzt, weil tierisches Lab nur begrenzt verfügbar ist. Welches allerdings im Einzelfall verwendet wird, kann nur der Hersteller sagen. In der Zutatenliste steht es in der Regel nicht.

Manche Käsearten enthalten übrigens auch Gelatine.

Antwort
von Hexe121967, 54

wie der name es schon sagt: "tierisches" lab ist halt vom tier.   es gibt aber auch synthetisches lab das im labor hergestellt wird.

viele vegetarier essen käse obwohl käse aus kuhmilch hergestellt wird. muss du für dich ganz alleine entscheiden.

ich glaube, du verwechselst da vegetarisch mit vegan. vegetarier essen halt kein fleisch, verzichten aber nicht auf alle tierischen produkte.

Kommentar von MeinTagebuch ,

Bei tierisches Lab kommen aber Tiere um und ich esse nichts wo Lebewesen umkommen

Kommentar von ShinyShadow ,


Bei tierisches Lab kommen aber Tiere um und ich esse nichts wo Lebewesen umkommen

Ich will dir jetzt nicht in den Rücken fallen, und obwohl ich dich in den anderen Antworten verteidige, muss ich sagen: Dann musst dich von nun an vegan ernähren.

Weißt du zB., wie viele Küken drauf gehen, dafür dass wir Eier bekommen? Die die nicht gebraucht werden, kommen... zack! Lebendig in dern Schredder.

Kommentar von Hexe121967 ,

du hast gefragt ob tierisches lab vegetarisch ist und ich habe dir gesagt das es das eben nicht ist.  wenn du halt nichts essen willst wofür ein tier sterben muss, kannst du halt keinen käse essen oder nur den wo ausdrücklich synthetisches lab verwendet worden ist.

Antwort
von tanja370, 43

Du verwechselst vegetarisch und vegan.Es sind die Veganer die auf alles tierische verzichten.Vegtarier nur auf Fleisch

Kommentar von ShinyShadow ,

Es enthalten viele Käsesorten dieses genannte Lab, das eben nicht vegetarisch ist ;)

Kommentar von Everklever ,

So einfach ist das nicht. Tierisches Lab wird aus dem Magen von geschlachteten Kälbern gewonnen.....

Kommentar von MeinTagebuch ,

Ich esse keine Sachen wo Tiere sterben ganz einfach ...

Kommentar von tanja370 ,

Wenn man sicher gehn will muss man sich vegan ernähren. Ob das gesünder ist ist zu bezweifeln wenn man die Ersatzstoffe aus chemischer Herstellung zu sich nimmt. Zum anderen wurde schon von je her Tiere getötet um zu überleben.Wenn man dich im der Steinzeit dazu entschieden hätte nichts vom Tier zu essen würde es der Mensch heute nicht geben.

Da kann man sich von Obst und Gemüse ernähren.Wenn man aber die Ersatzprodukte isst wo aus der Fabrik kommt braucht man sich nicht beschweren wenn man genau so krank wird.Weil gesünder ist das in keinem Fall

Antwort
von Psylinchen23, 35

http://www.gour-ni-times.de/kaeseliste/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten