Ist The Walking Dead nur noch eine "Kommerz-Serie"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

weil es mir so vorkommt, als würde AMC nur Geld mit der Serie machen wollen!

Was sonst? Glaubst du, jemand produziert Filme oder Serien als Hobby oder weil er nichts besseres zu tun hat?

Meiner Meinung nach kann solch eine Serie in 3 bis maximal 5 Staffeln erzählt werden, aber 7 sind zu viel!

Es gibt bekanntlich Serien, die noch wesentlich mehr als 7 Staffeln umfassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Serie ist denn nicht kommerziell? Kommerz bedeutet nicht, dass etwas schlechte Qualität ist, in der Regel ist es sogar andersrum, da wesentlich mehr Budget für die Produktion zur Verfügung steht.

Wenn du kein Bock auf TWD hast, dann kuck dir Fear the Walking Dead an :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nunja, Kommerziell war sie wohl von Anfang an, da sie aber 1:1 die Comics verfolgt werden sie bestimmt nicht in der Mitte abbrechen sondern die Comicreihe vollenden, wenn DANACH noch mehr kommt, was nix mehr mit den Comics zu tun hat, dann wäre es wohl nur noch Geldmache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Irrstern
21.08.2016, 21:24

1:1 kommt aber nicht hin. Allein schon wegen z. b. Daryl, der in den Comics überhaupt nicht existiert.

0

Dir kommt es so vor als würde amc mit der Serie nur Geld verdienen wollen? Omg, bloß nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung