Ist ständiges Nasenbluten heilbar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke da ich (das auch habe) das es vom Wachstum kommt das sagen auch meine ganzen anderen Verwandten also ich weiß es ist nervig aber es geht vorbei
Ich denke nicht das es vom Arzt geheilt werden kann da es nur ein äderchen in der Nase ist wo "springt"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest solltest du mal zum Arzt gehen, um die Sache abklären zu lassen.

Häufiges Nasenbluten kann ein Anzeichen von vielen Krankheiten sein, z.B. Bluthochdruck oder auch Diabetis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?