Frage von buecherwurm1111, 15

ist staatsgewalt keine loesung?

Antwort
von habakuk63, 15

Nein, ich lehne den Einsatz von SEKs und Scharfschützen zur Beseitigung von Unordnung im Kinderzimmer ab.

Antwort
von DepravedGirl, 8

Staatsgewalt gibt es, weil sonst jeder tun würde was auch immer ihm / ihr gerade in den Sinn kommt.

Und da es Menschen gibt, deren größte Freunde es ist anderen Menschen zu schaden, würde diese sich Opfer suchen, hauptsächlich die schwächsten der Gesellschaft.

Das gibt es zwar mit Staatsgewalt auch, aber die Angst vor Konsequenzen schreckt zumindest ein bisschen ab.

Ohne Staatsgewalt hätten wir eine Gesellschaft von Selbstjustiz, der ständigen Gewalt und der Blutrache.

Antwort
von paxiundlexi, 13

Ein ist definitiv (k)eine Lösung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten