Frage von CeLu08, 85

Ist Spotify wirklich so gut?

Ich bin schon lange am Überlegen ob ich es mir kaufen soll...Nur sind es 120€ in einem Jahr. Ist es wirklich so toll? Kann man sehr viele Lieder sich runterladen? Gibt es auch Nachteile? LG CeLu08

Antwort
von SupraX, 66

Ehrlich gesagt verstehe ich dieses Drama wegen der paar Euro im Jahr immer nicht.

Ich gehöre (gerade noch) noch zu der Generation vor MP3 und Internet für jeden. Damals war das völlig normal einen großen Teil des (Taschen)Geldes für Musik auszugeben. Wir haben uns noch CD-Singles gekauft, Alben und Sampler. Und das war völlig normal. Heute ist den Leuten geschenkt noch zu teuer. 10€ im Monat für unbegrenz hören was man will, wann man will in guter Qualität ist eine feine Sache und lohnt sich selbstverständlich, wenn man gerne und viel Musik hört.

Einziger Nachteil, Spotify hat leider noch lange nicht alle Künstler und Songs im Angebot. Die Mainstream-Titel aus den Charts, welche die Mehrheit hört, sind aber eigentlich immer fast alle vorhanden. Inzwischen finden sich dort ja sogar Legenden wie Metallica, AC/DC und die Beatles. Und auch Bands wie Rammstein sind inzwischen verfügbar.

Kommentar von SupraX ,

Was dich wohl noch interessiert, solange du Mitglied bist kannst du problemlos zuhause über WLAN so viele Lieder herunterladen wie du willst auf dein Handy und sie dann beliebig oft Offline hören.

Antwort
von salsim5774, 66

Man kann halt sehr viele Lieder der Charts, streamen und auch für Offline abspeichern. Nachteile finde ich gibt es keine großen.
Ich komme aber auch ohne Spotify gut aus.

Antwort
von SPACEBAR, 60

Lohnt sich auf jedenfall Quali der Lieder ist Top und die menge der Lieder kommt auf dich an

Antwort
von Juleschmidt99, 51

Guck dir mal Deezer.com an das ist ne Internetseite wo man Musik hören kann und wann man den addblock rein macht dann kannst du ohne Werbung zu hören ! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten