Ist Sport eher contraproduktiv?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du dich nicht krank fühlst dann geh doch einfach Skifahren, wenn deine Krankheit da ausbricht dann ist es halt eben blöd, es aber einfach zu lassen weil man angst hat man könnte Krank werden ist weitaus blöder meiner Meinung nach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich fit fühlst, nur zu. Wenn du allerdings merkst, dass du jetzt schon leichte erkältungserscheinungen hast lass es lieber sein, dein Körper braucht in solchen Fällen Erholung und schlaf. Geh dann am besten schnell zum Arzt damit du bis Sa fit wirst. Nasendusche hilft dann auch oft (auch zur vorbeugung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport ist für den Körper immer gut, wenn du es nicht übertreibst und dem Körper Regenerationsphasen lässt... Viren kann man aber nicht 'rausschwitzen', und Sport während man krank ist, sollte man auch lieber bleiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?