Frage von ka2rug, 44

Ist spazieren gehen gesund wie Joggen?

Antwort
von Shiranam, 15

Gesund ist beides.

Wenn Du allerdings einen Trainingseffekt erwartest, den bekommst Du nur durch das Joggen. (Erhöhte Ausdauerfähigkeit = erhöhte Anzahl von Mitochondrien, bessere Kapilarisation, mehr rote Blutkörperchen, schnellerer Stoffwechsel...)

Beim Spazieren gehen strengt man sich nicht so an, daher muss der Körper seine Leistung nicht verbessern. Er muss nichts umbauen. 

Wer jedoch nach langer Krankheit sich überhaupt wieder bewegen möchte, nach einer Reha oder ältere Personen, der sollte mit dem Spazierengehen beginnen.

Antwort
von FlyingCarpet, 15

Hauptsache man hat sich überhaupt bewegt. Spazierengehen ist natürlich gelenkschonender, als Joggen. Gerade für Übergewichtige wäre das wichtig.

Antwort
von heide2012, 27

Jede Art, seinen Körper zu bewegen, ist gesund. 

Joggen verbraucht mehr Energie als zu gehen.

Antwort
von selman3417, 4

Beides ist sehr gesund

Antwort
von DonkeyDerby, 22

Gesünder. Denn Joggen kann die Knie übermäßig belasten.

Antwort
von oxygenium, 17

auf jeden Fall und ist sicherlich besser, als vor dem PC zu sitzen.

Antwort
von eggaschtv, 26

wenn du weit läufst schonn aber ich würde eher jogen

Antwort
von bikombo, 19

Beides Ist gut :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten