Frage von Mikali, 31

Ist sowas normal..Periode?

Hallo, das vorletzte mal ist meine Periode ausgeblieben, dann das mal darauf einen Tag zu Spaet, aber gekommen.. Und diesmal auch am 4. Tag ( sonnst ueber ein Jahr immer am 3. Tag ) in der Nacht vom dritten auf den 4 Tag die Tage bekommen. Am ersten Tag der blutrung war alles normal und sie war so stark wie immer. Am naechsten Tag war sie nur noch viel leichter und am 3. Tag weg. So kurz hatte ich sie noch nie.... Sonnst immer 5 Tage das beunruhigende mich gerade etwas. Wir verhüten mit Pille und Kondom. Hatte jemand aehnliches ?

Antwort
von schokocrossie91, 31

Unter Pilleneinfluss hast du keine Periode. Die Blutung kann sich ohne Grund verschieben, verändern oder ausfallen.

Antwort
von Schocileo, 24

Stress, Hormonschwankungen, Gewichtszunahme oder -verlust können alles Gründe sein, warum die Periode verrückt spielt. Wenn du gar nicht mehr weiter weißt, spreche mal mit deinem Frauenarzt drüber, vielleicht brauchst du mal eine andere Pille

Antwort
von narutofan58, 23

des ist doch völlig normal Mensch wenn du noch in der Pubertät bist dann kommt die unregelmäßig mach dir da keinen Kopf und auch kein Drama draus diese Frage haben schon ziemlich viele gestellt und Google wäre auch nicht so verkehrt gewesen 😊

Antwort
von SugoiYuki, 27

Es ist völlig normal, dass deine Tage mal früher/später kommen und länger oder kürzer dauern. Es hängt auch mit dem Stress und der Ernährung zusammen. Du solltest dir keine Sorgen deswegen machen. :)

Kommentar von Mikali ,

Ich hab so wie ich bin direkt an schwanger gedacht. Sowas gibt es doch oder ? Einnistungsblutungen oder so.. falls es sowas ist wie ich denke. 

Einen Test habe ich noch nicht gemacht. 

Aber ich kann mich an keine Pillen einnahmefehler erinnern, und selbst wenn war das Kondom immer heile.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community