Frage von scheissleben99, 198

Ist sowas eigentlich möglich :sSS?

So also ich werde ja wahrscheinlich mit 18 Jahren umziehen und ja meine Eltern schlagen einfach jeden meiner Geschwister ich habe zwei kleinere Geschwister meine Schwester 7 und mein Bruder 14 beide werden oft geschlagen meistens wegen Kleinigkeiten ich will sie einfach retten indem ich wenn ich 18 bin zum Jugendamt gehe (klingt mies aber wenn sie mir 5000€ geben also meine Eltern dann mach ich es nicht) hab genug Beweise auf Video da wo meine kleine Schwester schreit und heult und geschlagen wird und auch Audios wo man Bruder mitm Gürtel geschlagen wird. Mich macht das immer so traurig dass ich dabei weinen muss weil mir genau das gleiche passiert ist ich will einfach nicht das denen das gleiche passiert wie bei mir (starke Depressionen...) ist es möglich wenn ich dann zum Jugendamt gehe mit 18 und denen alles sage ... Ich liebe nämlich meine 2 kleineren Geschwister über alles

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hertajess, 33

116 111

Diese kostenlose Telefonnummer funktioniert ohne Vorwahl europaweit. Bitte rufe da so schnell als möglich an und bespreche Dich da über die Vorgehensweise. 

Dein Gedanke, zu warten bis Du 18 bist, ist nicht gut. Mache es JETZT. 

Welche Möglichkeiten es gibt wird dann mit Dir genau besprochen. Es gibt manche bis viele. Sie sind abhängig von der jeweiligen Familiensituation die nun mal nicht schablonenhaft zu beurteilen ist. 

Antwort
von Schwoaze, 90

Du liebst also Deine kleinen Geschwister über alles. Gleichzeitig würdest Du Dich mit € 5.000 bestechen lassen. Bemerkst Du nicht selbst, dass das nicht zusammenpasst?  Ich nehme Dir das nicht übel, Du bist ja selbst noch ein Kind.

Wenn Du Deine Geschwister aber liebst, hol Dir Hilfe vom Jugendamt und zeig, dass Du mehr kannst, als nur reden. Es hängt eigentlich alles von Dir ab. Willst Du wirklich mit dem Wissen weiterleben, dass Du Deinen kleinen Geschwistern nicht geholfen hast, obwohl Du es hättest tun können?

Kommentar von scheissleben99 ,

Ich werde ihnen helfen auch wenn ich die 5000 € gekriegt habe

Kommentar von Schwoaze ,

Ich wünsche Dir, dass Dein Plan aufgeht. Alles Gute.... wie lange ist es denn noch bis zu Deinem 18.?

Kommentar von scheissleben99 ,

1 Jahr und 3 Monate

Kommentar von Schwoaze ,

Das ist zu lange, Bursche! Vergiss die 5 Tausender, bis dahin gibt es vielleicht schon Tote! Morgen ist ein guter Tag fürs Jugendamt!

Kommentar von scheissleben99 ,

Vllt mach ich es auch früher ich muss schauen wann ich genug Geld habe wegen dem Umzug

Antwort
von turnmami, 53

Irgendwie geht es in deinen Fragen nur darum, wie du Geld von deinen Eltern bekommst. Wer weis, ob du überhaupt Geschwister hast...und wie groß ist die Geschwisterliebe, wenn man lieber von den Eltern Geld erpressen möchte??

Antwort
von TrudiMeier, 56

ich will sie einfach retten indem ich wenn ich 18 bin zum Jugendamt gehe

Erzähl doch keinen Quatsch!

(klingt mies aber wenn sie mir 5000€ geben also meine Eltern dann mach ich es nicht)

Das ist wahre Geschwisterliebe! Dir gehts um Kohle - mehr nicht. Deine Geschwister sind dir sowas von egal!

Wenn die Geschichte überhaupt stimmt. Schon diese Frage von dir lässt tief blicken:

https://www.gutefrage.net/frage/wie-viel-geld-muessen-mir-meine-eltern-geben-ss?...

Kommentar von scheissleben99 ,

Ok weisst du was ich werde mit 18 rausgeschmissen das sagen die mir jeden Tag und glaub mir denkst du ic bin blöd türlicj geh ich zum Jugendamt sie zeigen mich zwar an wegen Erpressung aber ohne Beweise und dann haben sie eh das Jugendamt an der Backe

Kommentar von TrudiMeier ,

Schon in deiner letzen Frage ging es ausschließlich um dich und wie du Kohle von deinen Eltern kriegst. Von zwei Geschwistern war da nicht mal ansatzweise  die Rede.

Kommentar von scheissleben99 ,

Ja gut dann sag mir wie ich mit 500€ netto Ausbildungsgehalt leben soll

Kommentar von scheissleben99 ,

Wollte nur sicher gehen mein Gott ey

Antwort
von HobbyPianistin, 31

Ist WAS möglich ? Wo ist deine Frage ? Du stellst in dem ganzen Text keine einzige Frage. Und die Frage in der Überschrift ist zu ungenau.

Ein Mindestmaß an Grammatik sollte schon sein! Da helfen sonst auch 5000,-€ nix ;)!

Antwort
von Juliane12, 100

Hey, jetzt mal ganz ehrlich, gehe am besten sofort zum Jugendamt, die werden dir auch helfen, wenn du nicht 18 bist. Und deine Eltern zu bestechen finde ich mies, weil du damit deinen Geschwistern nicht hilfst, und das möchtest du doch, oder nicht? Geh einfach hin, sowas ist schlimm (auch wenn es deine Eltern sind). Sie haben einfach nicht das Recht, deine Geschwister zu schlagen. Das geht einfach gar nicht!

Kommentar von scheissleben99 ,

Siehst ja das das Geht mein Vater wird bestimmt nur ne Geldstrafe oder so kriegen aber ich will das er in n Knast geht

Kommentar von turnmami ,

Das bestimmst aber nicht du, welche Strafe deine Eltern zu erhalten haben.

Antwort
von beangato, 58

Warum gehst Du nicht morgen gleich zum Jugendamt? Eigentlich müsst Ihr da alle raus.

Aber das mit dem Geld verstehe ich nicht wirklich.

Kommentar von scheissleben99 ,

Du hast das alles nicht verstanden oder ok alle raus geht nicht dann wäre das der SuperGAU für meine Eltern das lasse ich sie sollen mir einfach die 5000€ geben für diese blöde Kindheit und als Schmerzensgeld... Und weisst du denkst du ich lasse meine völlig verstörenden Geschwister da alleine ne sobald ich die 5000 € habe geh ich zum Jugendamt und erzähle alles und danach hau ich ab ... Auch ohne die 5000 € erzähle ich es

Kommentar von beangato ,

SuperGAU für meine Eltern

Muss es auch sein - Kinder schlägt man nicht.

Antwort
von blumenkanne, 48

lol warum sollten deine eltern dir 5000 euro geben? deine audios und videos sind uninteressant. wenn du vorher nicht gefragt hast ob du mitschneiden darfst, hast du dich sogar strafbar gemacht.

du machst dich unglaubwürdig, da du warten willst bis du 18 bist und bis du deine eltern erpresst hast. übrigens auch eine straftat.

entweder also gehst du zum jugendamt und zeigst an, was euch angeblich angetan wird oder du lässt das rumtrollen hier.

Antwort
von MirlieB, 79

Warum wartest du dann bis du 18 bist?! Und warum würdest du es nicht machen, wenn du dafür Geld bekommst?!

Kommentar von scheissleben99 ,

Naja weil ich dann weg bin

Kommentar von MirlieB ,

Du kannst das auch anonym melden. Könnten vielleicht Nachbarn was mitbekommen haben? Dann gerätst du nicht in Verdacht.

Das mit dem Geld kapier ich trotzdem nicht.

Kommentar von TrudiMeier ,

Von wegen Geschwister retten.....

Kommentar von scheissleben99 ,

Naja muss ja was mitnehmen sie haben zu mir gesagt geh bitte nicht zum Jugendamt und wer das nicht ausnutzt ist doch voll dumm die 5000€ sind für mich Entschädigung für diese scheissKindheit

Kommentar von MirlieB ,

Und was haben dann bitte deine Geschwister davon? Die müssen weiter einstecken und vielleicht noch mehr, wenn deine Eltern ihre Wut darüber an ihnen auslassen. Geh zum Jugendamt!

Kommentar von scheissleben99 ,

Ok ich höre auf deinen Rat morgen werde ich ihnen sagen wenn ich noch einmal sehe dass jemand hier geschlagen wird dann gehe ich zum Jugendamt

Kommentar von amdros ,

Das ist eine sehr gute Entscheidung von dir und sollte auch in die Tat umgesetzt werden und das sobald als nötig..möglich!!

Antwort
von nil101, 58

Ich glaube mit 50.000€ wirst du dir keinen neuen Eltern kaufen können, deine Eltern sind natürlich in unrecht.. Aber du kannst denen befehlen, deine Geschwister nicht mehr zu schlagen, sonst bekommt die Jugendamt dass mit... wenn sie 2-3mal auf dich nicht hören, kannst du sie auch jetzt anonym verpetzen oder du kannst auch deine Eltern anonym warnen u denen auch die Beweisvideos schicken. Ich würde dich davon abraten, ein Streit mit deinen Eltern anzufangen. Eltern sind sehr wichtig u irgendwann wirst du sie wirklich brauchen je älter man wird desto wichtiger wird die Familie u Eltern also hab Geduld. 1-2 mal im Jahr das Kind Angst machen u schlagen ist manchmal notwenig.. aber man muss da Grenzen haben u es dient der Erziehung aber wegen Kleinigkeiten die Kinder zu terrorisieren ist natürlich ein verbrechen. Warne dein Eltern, indirekt anonym, schreib denen als wärst du eine Nachbarin u wenn sie nicht aufhören kannst du dann ein teil von denen verpetzen ... 

Kommentar von amdros ,

Wie alt bist du? Das tut weh.. wie du auf diese Frage eingehst. So wird das sicher für keinen eine Hilfe sein!!

Kommentar von nil101 ,

Wenn du alt genug wirst, wirst du auch verstehen, das manche Situationen im Leben schmerzhaft sind egal in welcher Hinsicht u egal wie man dieses Prolem löst, es wird schmerzhaft. Schweigen schmerz die Geschwister, mit Jugendamt reden zerstört die Familie u am besten wäre eine zwischenlösung ! Es ist meine Meinung u mein Alter ist dabei irrelevant. Es geht um die Erfahrung kleiner

Kommentar von amdros ,

Wärst du jetzt schon nur halb so alt wie ich es bereits bin..dann hättest du eher deine Lebenserfahrung einbringen und nicht mit Anonymität um dich werfen sollen..in diesem speziellen Fall zählen Fakten und das Aug in Aug vorgetragen und nicht hinter dem Rücken und anonym!

Kommentar von TrudiMeier ,

1-2 mal im Jahr das Kind Angst machen u schlagen ist manchmal notwenig.

Sonst gehts dir aber noch gut? Wer meint, Kinder schlagen zu müssen, zeigt damit seine eigene Unfähigkeit.

Kommentar von nil101 ,

Was ich über die Situation denke, habe ich scheissleben99 schon gesagt.. Alles andere sind für mich unnötige Diskussion u Energieverschwendung !

Kommentar von MamiMitHerz2014 ,

In gewissen Dingen hast du Recht. Die Familie ist wichtig und auch die Erziehung spielt eine große Rolle. Insofern stimme ich dir zu.

Aber schlagen geht gar nicht. Nicht einmal im Jahr, nicht alle 2 Jahre, gar nicht! Gewalt ist vielleicht ein Weg, aber keine Lösung. Deine Eltern werden ihr Ziel der Erziehung vielleicht erreichen. Dass ihre Kinder so sind, wie sie das gerne hätten. Aber ist das tatsächlich der Sinn von Erziehung? Erziehung ist dazu da seinen Kinder, unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse, gewisse Verhaltensweisen anzueignen und sie damit zu selbstständigen Personen zu erziehen. Glaubst du ernsthaft, dass Schlagen ein Berücksichtigen der Bedürfnisse ist?

Die Eltern sollten auch nicht anonym gewarnt werden. Ich als große Schwester würde meinen Eltern sagen, dass ich sie anzeige wenn sie ihr Verhalten nicht ändern. Das geht so nicht weiter. Da braucht man nichts zu verheimlichen.

LG

Kommentar von nil101 ,

Schlüsselwörter: Theorie u Praxis ! Manchmal laufen sie nicht parallel ! Du ignorierst hier ein paar Fakten. 1- Das sind Aggrassive Eltern. Also nicht nur körperlich sondern auch Mental u wenn sie gegen ihr Eltern vorgeht oder droht, wird sie wenn nicht körperlich, dann seelich gevoltert. Psychologisches Volter. Isolierung, Vertrauensentzug usw. können unser Fragentin mehr schaden als die schläge. deswegen lieber Anonym vorgehen u neutral bleiben um jeglichen Stress umzugehen, wenn die Eltern ihr Verhalten nicht ändern, kann man dann öffentlich oder gar mit jmd aus der Familie sprechen. Du verlangst von einem Kind, dass es sein Eltern erzieht u sie auch bedroht... Die Folgen könnten fatal sein.
Ob Kinder geschlagen werden dürfen u in welchen Maße.. Darüber diskutiere ich nicht... Ich habe meine Überzeugungen !!! Wir lassen uns immer von der schönen u edeln natur insperieren aber nur wenn es um Aggressivität u Erziehung geht, wollen wir anders sein als die Natur, Wir hatten eine Katze, die ihre Kinder wie ein Tieger beschützt hat, sie hat sie über alles geliebt aber ab u an auch geschlagen, auf eine Feine Art u nur um ihre Dominant zu zeigen u sie dadurch zu erziehen !

Kommentar von MamiMitHerz2014 ,

Ich glaube wir reden aneinander vorbei. Ich habe keine Zeit und Lust da jetzt weiter drauf einzugehen, vielleicht morgen.

Dennoch, wir sind keine Katzen! Tiere erziehen anders, das kannst du nicht mit uns Menschen vergleichen.

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend :-)

Kommentar von TrudiMeier ,

Ob Kinder geschlagen werden dürfen u in welchen Maße.. Darüber diskutiere ich nicht...

Darüber braucht man auch nicht zu diskutieren. Ein Blick in das Strafgesetzbuch reicht völlig aus!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community