Ist so was normal oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  1. vollkommen normal!

  2. wenn du merkst, dass du kommst einfach kurz mit den Bewegungen aufhören und die Erregung etwas abklingen lassen
  3. nicht planen sondern es einfach geschehen lassen, wenn es passt, dann wird es von ganz alleien passieren... aber ihr könnt euch ja Abende aussuchen, wo ihr wisst, dass ihr auf jeden Fall Sturmfreie Bude habt!
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist alles vollkommen normal, auch dass du beim Masturbieren an deine Freundin denkst und Lust bekommst, mit ihr Sex zu haben. Das sollte sich aber ergeben, wenn ihr beide das wollt, denn so etwas nur einseitig zu wünschen, kann zu Enttäuschungen führen. Dass du dich täglich selbst befriedigst ist sogar sehr gut, und das solltest du auch beibehalten, weil es gesund ist. Dadurch kann sich das ständig Sperma erneuern, ist immer frisch und gesund und schädigt die Prostata nicht. Das ist wissenschaftlich erwiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von megasphaera
16.04.2016, 16:04

Na die wissenschaftliche Untersuchung, die belegt, daß "altes" Sperma die Prostata schädigt, die will ich gerne mal sehen......
Das ist ausgemachter Quatsch.

0

Das ist klar normal sogar öfters am Tag ist normal. Eine Frau hat mal gesagt sie würde sich sogar sorgen machen wenn ihr Sohn nicht Masturbiert und nicht schmutzige Filme schaut also ganz, ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Film gucken wo: Sex, Drama, Liebe und Humor vorkommt...;)

Denn eine schöne Atmosphäre schaffen mit defusen Licht usw.

Ja denke schon und ja dass ist normal.

An was Asexuellen denknen ---> Hast du einen Bioleherer? Nein? Gut! Denn ein anderer Lehrer tuts auch ;) :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Ja ist normal. 2. Spann nicht an ^^ 3. Ne Pizza oder so, ein film oder einfach nur kuscheln, langsam anfangen sie zu berühren usw dann kommt das von allein.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung