Frage von Hayati47, 74

Ist so eine Situation jemandem widerfahren?

Ich habe mein Abitur schon vor zwei Jahren bekommen und wurde damals auch sofort in dem Studiengang angenommen, in dem ich studieren wollte. Ich wurde zwar angekommen konnte aber nicht studieren gehen... Auf jeden Fall hatte ich eigentlich vor gehabt, mich zu diesem Wintersemester noch einmal auf einer Uni zu bewerben.

Aber überraschenderweise wurde ich heute von der Uni benachrichtigt in der ich vor zwei Jahren angenommen wurde und man sagte mir, dass ich zum Wintersemester "herzlich" erwartet werde.

Wie ist sowas möglich ? Eine Uni kann doch für Niemanden einen Platz freihalten. Deshalb kann ich nicht nachvollziehen, weshalb man mich trotz dessen noch einmal und dann noch persönlich Benachrichtigt, ohne das ich mich ein zweites Mal beworben habe.

Antwort
von Kronleuchter22, 33

Das ist doch super. So froh drüber leichter gehts kaum

Antwort
von Harald2000, 53

Du bist doch schon angenommen - brauchst dich nur noch einzuschreiben !

Kommentar von Hayati47 ,

Ich hatte mich damals exmatrikulieren lassen.. was heißt, dass ich nicht mehr angemeldet bin. Deshalb finde ich die Situation auch nicht nachvollziehbar.

Kommentar von Harald2000 ,

Dann eben wieder immatrikulieren, da ja grundsätzlich angenommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community