Frage von Inori2039, 49

Ist so ein Verhalten bei der Mutter normal?

Alsooo......ich habe mich hier schon öfters über meine Mutter beschwerd und tue es jetzt nochmal. Ich hatte schon mal erwähnt das meine Mutter streng gläubige Muslimin ist. Als ich mir die Haare ganz kurz geschnitten hatte, hat sie durchgedreht und mich geschlagen obwohl ich ihr immer wieder gesagt hatte das ich kurze Haare haben möchte. Und vor 4 Wochen habe ich mein rechtes 3mm gedehnt und vor 2 Tagen dann auf 5mm. Und das hatte ich ihr öfters gesagt das ich später mal Tunnel haben möchte. Sie weiß es also. Heute hat sie es gesehen und mich geschlagen deswegen. Hat mich übelst beschimpf was mich sehr getroffen hat. Meine "Mutter" weiß auch das ich sowas sehr ans Herz nehme und mich selber verletze. Ich darf nie das machen was ich möchte und muss alles tun was sie will. Bitte helft mir, ich halte das alles nicht mehr aus. Wegen einem gedehnten Ohr streitet man doch nicht.....

Antwort
von TygerLylly, 12

Kinder zu schlagen ist in Deutschland verboten und es Grundrecht eines jeden Kindes, gewaltfrei aufzuwachsen! Wenn alle Stricke reißen, kannst du dich also immer ans JA wenden. Das wäre allerdings ein sehr großer Schritt... Wenn du denen erzählst, dass du nicht an Allah glaubst, homosexuell bist und aus einer Türkischen Familie stammst werden die dich zu deinem Schutz sicher in einer Pflegefamilie unterbringen wollen.

Vielleicht solltest du das deiner Mutter mal sagen. Habe in einer deiner Fragen gelesen, dass sie aus der Türkei kommt. Vermutlich ist ihr garnicht bewusst, dass sie sich in Deutschland strafbar macht, wenn sie dich schlägt.

Ich (als Mutter) kann ihr Verhalten aber ohnehin nicht verstehen. Wobei da wohl auch zwei völlig unterschiedliche Kulturen aufeinanderprallen...
Normalerweise will man das Beste für das eigene Kind und das sind sicher keine Schläge. Du scheinst nicht auf den Kopf gefallen zu sein von daher behaupte ich mal, dass man mit dir auch über Dinge reden kann, die du dann auch verstehst...

Ich wünsche dir alles Gute - bleibt, wie du bist!

Antwort
von frog322, 19

Schreib ihr vielleicht einen Brief, schreib wie du dich fühlst und wieso. Schreib ihr auch wie es sich anfühlt von der eigenen Mutter geschlagen zu werden, wenn das nicht bei ihr ankommt Versuch mit ihr nochmal persönlich zu reden.
Wenn das auch nicht klappt, such dir Hilfe bei Freunden, Vertrauenslehrer oder auch vielleicht Freunde deiner Mutter die mit ihr darüber reden können?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten