ist so ein puls möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normalerweise sagt man der Maximalpuls, also die Maximale Anzahl an Schlägen pro Minute, beträgt 220 - dein Alter. Von daher scheint mir 260 schon ein wenig komisch, wie wurde der Puls denn gemessen? Und wie/wann hast du dein Ruhepuls gemessen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cyberdevil4
14.11.2015, 22:21

es gab ein Band dass man mit dem Gerät über seine Brust spannt und das gibt die Infos an eine Uhr weiter. meinen Ruhe Puls hab ich beim Schreiben gemessen mit einer stoppuhr und da lag ich mehre Minuten ruhig

0
Kommentar von Laica
15.11.2015, 08:58

Das Band kann durchaus einmal spinnen/ defekt sein oder es hatte keinen optimalen Hautkontakt. Die Dinger sind nicht so zuverlässig ;-) Wenn du willst kannst du den Test nochmals machen und diesmal den Puls am Handgelenk messen. Nimm dafür den Zeigefinger (nicht den Daumen!) und drücke ihn gegen das Handgelenk unterhalb des Daumens, dort spürst du den Puls. Den Ruhepuls kannst du nur korrekt messen, wenn du ihn direkt am Morgen nach dem Aufwachen misst, bevor du irgend etwas anderes tust, denn nur in der Nacht kommt dein Herz wirklich runter auf den Ruhepuls, ruhig sitzen genüg da nicht, auch nicht eine halbe Stunde liegen. So wie du gemessen hast ist 70 aber absolut normal, wahrscheinlich hast du direkt am Morgen einen Puls um di 60 das ist tip top :-)

0
Kommentar von Cyberdevil4
15.11.2015, 09:06

beim Laufen hab ich ihn auch am hals gemessen, und da waren 3~5 Schläge pro Sekunde, was dann 180~300 schlage die Minute machen

0
Kommentar von Laica
15.11.2015, 10:37

Wenn du wirklich so einen hohen Puls hast würde ich zum Arzt und dies abklären lassen

0

Was möchtest Du wissen?