Ist so ein Mega-Satelliten-Kabel-TV-Hack möglich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar ist das möglich man muss halt nur die Frequenz kennen und dann muss man sehr stark auf dieser Frequenz Funken so das dein Signal das eigentliche TV Signal überdeckt bzw aufhebt. 

Die NSA zB hat Satelliten mit denen man einen Smart TV ein und ausschalten kann oder die Kamera bzw das Mikrofon aktivieren kann und dann mithören/sehen kann.

Was braucht man dafür also am einfachsten wäre es wenn du einen Virus hast der sich im Internet ausbreitet und sich auf jede Festplatte auf jeden Computer auf alles kopiert was mit dem Virus kompatibel ist. Der Virus müsste deine Botschaft beinhalten und wenn genug Stationen infiltriert sind aktivierst du den Virus dieser Virus ersetzt dann das eigentliche programm gegen deine Botschaft und die wird dann in aller Welt gesendet.

Kann man das alleine machen kurz ja du müsstest halt sehr gut im programmieren von mutierenden Algorithmen sein also sprich ein Virus der sich selbst programmieren kann dann musst du es schaffen das dass Ding niemand entdeckt und dann Must du ihn allumfassende kompatibel machen also sprich das er auf jedem ComputerLäuft

Was braucht man. Im Grunde reicht ein Laptop und ein Internet Zugang dein Virus soll sich ja über das Netz ausbreiten und auf alles kopieren bis halt jeder den Virus hat also wie gesagt ein Laptop würde reichen oder ein Internet Kaffee  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoGerman
30.04.2016, 17:13

Die NSA zB hat Satelliten mit denen man einen Smart TV ein und ausschalten kann oder die Kamera bzw das Mikrofon aktivieren kann

Auf welchem Weg sollte das möglich sein, wenn der TV nicht am Internet hängt? 

Um die Kamera anzuzapfen, MUSS es einen physikalischen Rückkanal geben, der das Bild der Kamera überträgt. Ein TV kann zwar empfangen, aber nicht senden. (wohlgemerkt ohne Internet).  

Die Möglichkeit, Smart-TVs zu bedienen, besteht von außen lediglich über WLAN. Wenn das nicht am TV aktiviert ist, ist es mit Manipulation Asche.  

Ich habe 15 Jahre bei einem großen TV-Hersteller gearbeitet und bin nun gespannt auf deine Argumente...

1

Nun, wenn du es schaffst, dich in einen TV-Satelliten einzuhacken, kannst du dessen Signal beeinflussen und deine eigene Sendung ausstrahlen.

Für die Kabelübertragung müsstest du idealerweise das Signal irgendwo unterbinden und mit einem Laptop überbrücken, der deine Sendung ausstrahlt.

Alles in allem ein sehr riesiger Hack, der nicht mal einfach so von einer Person durchgeführt werden kann. Aber durchaus denkbar, dass dies funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DJPhroN
02.05.2016, 20:18

Ja, möglich ist es, aber nicht umsetzbar.

0

Du guckst zu viele Filme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher. wobei das einfacher mit radio wäre. da brauchst du nur eine große antenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoGerman
30.04.2016, 17:24

Piratensender arbeiten auf einer eigenen Frequenz mit sehr kleiner Sendeleistung. Dazu genügt bereits ein HF-Schwingkreis in Streichholzschachtelgröße mit Batterie.     
(in früheren Jahren schon selbst gebaut)

 
Um bestehende Radio- oder TV-Sender zu überlagern, müsste eine wesentlich höhere Sendeleistung erzeugt werden, die kein haushaltsüblicher Stromzähler vertragen würde.    

Gruß DER ELEKTRIKER



0

Möglich ja, wurde auch schon gemacht. Wie genau habe ich jetzt auf die schnelle nicht gefunden, aber zumindest das hier:

http://www.fading.de/piratensender.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoGerman
30.04.2016, 17:23

Piratensender arbeiten auf einer eigenen Frequenz mit sehr kleiner Sendeleistung. Dazu genügt bereits ein HF-Schwingkreis in Streichholzschachtelgröße mit Batterie.   
(in früheren Jahren schon selbst gebaut)


 
Um bestehende Radio- oder TV-Sender zu überlagern, müsste eine wesentlich höhere Sendeleistung erzeugt werden, die kein haushaltsüblicher Stromzähler vertragen würde.  

Gruß DER ELEKTRIKER

0