Ist so ein Kontaktlinsentragen schon schädlich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann letztendlich nur ein Arzt entscheiden und beantworten. Jedes Auge reagiert auf Kontaktlinsen anders und man darf nie vergessen, dass Kontaktlinsen als Fremdkörper wahrgenommen werden, an die sich die Augen gewöhnen.

Auch wenn du wahrscheinlich sehr schnell merken würdest, dass du die Kontaktlinsen verträgst bzw. nicht verträgst, würde ich an deiner Stelle mit einem Arzt Rücksprache halten, der dir genauer sagen kann, inwieweit deine Augen "kontaktlinsenfähig" sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Hygienevorgaben (Hände waschen, Linsen reinigen, frische Aufbewahrungslösung....) beachtest, kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das wäre banale

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trage seit 12 Jahren täglich min. 12 Stunden Kontaktlinsen (Weich-Monatslinse). Also nein.

Außer du bist Alergisch oder hast extrem trockene Augen. Aber selbst da findet sich eine Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UiOi14
24.08.2016, 09:53

Ok 12 stunden täglich ist schon viel. Was für welche trägst du ? Ich würde Acuvue Oasys empfehlen sind aber nur 2 wochen

0