Ist Sie wirklich schwanger nach dem 1. Mal?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo DennisW19

Der Koitus  interrruptus  ist  als Verhütungsmethode   als  sehr  ungeeignet einzustufen.  Dafür  gibt  es mehrere  Gründe:

Schon  vor dem  eigentlichen  Samenerguss  kann  der  Mann unbemerkt  und  unkontrolliert  geringe  Mengen Flüssigkeit  mit  befruchtungsfähigem  Samen abgeben.  Diese  Flüssigkeit wird  als Lusttropfen,  Liebeströpfchen  oder   Sehnsuchtströpfchen   bezeichnet.

Samen,  der an  die  Schleimhäute des  weiblichen  Geschlechtsorgans  gelangt,  kann  für eine  Schwangerschaft  bereits  ausreichen.  Daher  ist bei  dem  Samenerguss außerhalb  der  Frau darauf  zu  achten, dass  keine  Samen in  die   Nähe   der  Scheide gelangen  –  auch  nicht  über die  Hände.

Quelle:

http://www.netdoktor.at/sex/verhuetung/coitus-interruptus-5448

Deine Freundin  sollte  sich so  schnell  wie  möglich die  Pille  danach besorgen  und  sich für  die  Zukunft von  einem  Frauenarzt die  Pille  verschreiben lassen

Liebe Grüße  HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh Mann, dumm und verantwortungslos, aber wenn das Blut in den Schw... schießt hat halt das Hirn zuwenig davon. Klar kann sie beim ersten Mal schwanger werden. Aber die Anzeichen zeigen sich nicht sofort nach dem Geschlechtsverkehr sondern allerfrühestens 1 Woche später. Sollte die Geschichte noch keine 72 Stunden her sein ab zum Gynäkologen und die Pille danach besorgen. Und dann nochmal mit Mama und Papa sprechen wie das war mit den Bienchen und den Blüten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wiel lange ist es her wenn 72h dann die notfall pille ,
sonst währe eine abtreibeng die letze change,
ein test währe auch gut,
wenn sie innerhalb 2 monate ihre tage nicht hat ist sie schwanger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein wenn man meint mit rausziehen verhüten zu können hoffe ich sehr das sie nicht schwanger ist... Deine Gene sollten sich bitte nicht weiter fortpflanzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du Idiot. IMMER mit Kondom sex haben. Das mit dem rechtzeitig rausziehen ist totaler Schwachsinn. Der Lusttropfen kann eine Frau bereits schwängern und der kommt vor dem Orgasmus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so schnell geht das nicht. Ausserdem ist die Idee mit dem " ich ziehe ihn rechtzeitig raus" total dumm. wie du bemerkt hast geht es ziemlich schnell. jenavhdem wie alt ihr seid solltet ihr die pille danach nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es ist möglich, aber sicher hat sich sich nicht deswegen übergeben. Die Anzeichen kommen erst später.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...Leider nahm sie keine Pille, da sie mir vertraut hatte.. Das hat sie nun davon, dir zu vertrauen.  Warum hast du kein Kondom benutzt ??  Nicht nur die Frau ist für die Verhütung zuständig !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
29.11.2015, 19:29

Und coitus interuptus ist auch keine ordentliche Verhütungsmethode und da kann man vertrauen so viel man will

1

keine Sorge das Kind dein Baby kommt gesund zur Welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fcbmichelle
29.11.2015, 19:25

ehmm nein man kann doch abtreiben, würde ich zumindest machen aber ich komm erstgarnich in die situation da wir(ich und junge) immer kondom nehmen

0

"Vorher rausziehen" ist keine Verhütungsmethode, sondern ein blöder Spruch, um Mädchen ins Bett zu quatschen. Natürlich kann sie schwanger sein. Aber bis sie sich deswegen übergibt, dauert es einige Wochen. Wartet also, bis Ihr einen test machen könnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OOOH NEEEEEEEIN HÖÖR AUUUUUF

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das theoretisch möglich.

Allerdings hat Erbrechen direkt nach dem Geschlechtsverkehr nichts mit einer möglichen Schwangerschaft zu tun..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?