Frage von nilanja, 19

Ist sie wirklich meine beSte Freundin :/ :(?

Meine beste Freundin (aus meiner Sicht ist sie das, aus ihrer weiß ich es nicht) und ich sind normalerweise unzertrennlich, doch wenn sie sich in der Schule entscheiden muss mit wem sie etwas lieber macht sind es IMMER andere, oder am Anfang des Schuljahres frägt sie JEDES andere Mädchen ob sie neben sie sitzten will, doch am Ende war ich dann diejenige, die noch keinen hatte und neben die meine beste Freundin dann sitzen "musste". Oder wenn wir mit mehreren Leuten ins Kino gehen und wir nebeneinander sitzen, interessiert sie sich gar nicht für mich (klar, wenn man im Kino ist, schaut man auch den Film, aber vorm Film bei der Werbung) und ignoriert mich. Wenn wir jedoch alleine bei jemandem von und zu Hause sind, lachen wir, haben Spaß und machen so "beste-Freundinnen-Dinge". Doch dann, wenn andere dabei sind: Sie richtet sich nie nach mir, sondern immer nach den anderen und ignoriert mich. Und sonst, wenn ich Probleme hab, kann mit mir nicht über ernste Dinge reden, oder mich "ernsthaft" (aus Liebe) in den Arm nehmen. Sie ist eher eine Person die aus allem einen Witz macht und Kitsch, wie Umarmen nicht mag, das akzeptiere ich auch und ich verstehe auch, dass sie nicht immer etwas mit mir machen kann, aber ich finde, wenn ich traurig bin, könnte man sich selbst überwinden.
Neulich hab ich sie dann über Whatsapp gefragt, ob ich ihre beste Freundin bin, worauf sie nicht geantwortet hat. Ich darauf, ob ich inzwischen "nur" noch an 4. Stelle komme und, dass ich gerade sehr traurig bin. Sie antwortete nicht worauf ich schrieb, ob sie mich nicht aufmuntern will. Sie antwortete ungerührt, warum sie mich denn aufmuntern sollte.
Meine Frage: Ist sie wirklich meine beste Freundin, übertreibe ich oder was kann ich machen um das rauszufinden?
Lg :/
P.S. Mir ist klar, dass dieses Forum kein Kummerkasten ist, trotzdem bitte ich um hilfreiche Antworten, weshalb man sich dumme Kommentare sparen kann.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Narbenmaedchen, 19

Hey

Also... Ich kenne diese Situation in gewisser Weise, aber bei uns haben Außenstehende gesagt wir wären beste Freundinnen (sie sagt das das nicht war, meiner Ansicht nach schon) 

Also frag Leute die euch oft Sehen(Vlt auch Eltern ).    Sich die andere Leute, damit du nicht auf sie angewiesen bist, nimm Abstand 

Aber lass nicht zu das sie dich als Notlösung nimmt und du nach ihrer Pfeife tanzen sollst nur weil kein anderer kann

Lass sie mal zappeln, wende dich an und so

Wenn du ihr wirklich wichtig bist und Ersatz (so hart das klingt) dann kommt sie 

Wenn nicht.... Findest du sicher jmd anders.. So weh es tut, glaub mir

Viel Glück 

Antwort
von Reveur, 12

Vielleicht bedeutest du ihr viel aber sie kann es dir nicht zeigen wenn andere dabei sind...das was du geschrieben hast klingt wie als würde sie sich schämen (nicht böse gemeint) aber wenn ihr zu zweit seid ist alles in Ordnung. 

Vielleicht solltest du mal ein persönliches Gespräch mit ihr führen. Über das Handy ist es blöd solche Fragen und  Probleme mit einer Freundin zu klären.

Wenn sie aber nicht bereit ist mit dir zu reden obwohl du alles gegeben hast dann würde ich schauen ob es sich lohnt weiter zu kämpfen für diese beste  Freundschaft oder ob du sie auch nur noch als "normale" Freundin sehen solltest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten