Frage von Kinoriegel10, 129

Ist sie wirklich in mich verliebt... oder sind das nur falsche Hoffnungen?

Bitte schreibt nur wirklich ehrliche Antworten/Ratschläge. Als ich sie nach einem Treffen gefragt habe, kam sie mit der Nachfrage, ob ich nach einem Date frage. Da schrieb ich ihr, dass ich nur nach einem Treffen frage, worauf ich sehr viel Lust habe. Da kam sie mit Argumenten wie : " Ich werde mich glaub ich unwohl fühlen" oder "Sry, dass ich so kompliziert bin..." zudem frage ich mich ständig aktuell, warum sie mir solche Nachrichten schickt ( chronologisch aufgelistet ) : "Du redest ja sowieso nicht mit mir :D" ( vor mehreren Monaten ), "Sag mal versuchst du mich in der Schule zu ignorieren :D" ( vor 2 Monaten ), "Ich hab kb auf sowas, du redest nicht mehr mit mir, nur noch per Handy" ( vor 2 Wochen ), "Wenn du etwas wissen willst, dann komm und red mit mir, aber das Geschreibe kannste sparen" ( vor 1 Woche ). Es ist mir schon klar, weiß sie damit meint. Ich soll mehr mit den persönlichen Kontakt aufbauen, doch WARUM???? Warum schreibt sie mir solche Nachrichten??? Als ich gefragt hatte :" Warum hattest du diese eine Nachricht geschickt?" schrieb sie mir : "Weil, ich das so meine".... hat sie doch irgendwie Interesse?? Ich 18 sie 17 gehen in die gleiche Klasse, doch wir sehen uns erst (wahrscheinich) in 1 Woche wieder in der Schule was ist zu tun?!

Antwort
von mexp123, 78

Ja also mich nervt rumgeschreibe auch 🙈 und das nicht nur bei Leuten in die ich evtl verknallt bin, sondern allgemein.
Man versteht einfach viel zu viel falsch, und wenn man sich dann wirklich trifft dann weiß man manchmal gar nicht was man reden soll.

Also ich denke sie hat Interesse an dir und will dich besser kennenlernen und wenn du das auch willst solltest du vil auch mal in der Schule mit ihr reden und dich mit ihr treffen. Und ich denke man kann sich nicht übers schreiben verlieben

Kommentar von Kinoriegel10 ,

Wie soll ich das angehen?

Kommentar von mexp123 ,

Und ich denke sie mag dich ;) sonst würde sie sich nicht drum scheren ob du sie in der Schule ignorierst oder nicht

Kommentar von mexp123 ,

Ja sag doch einfach hallo zu ihr :) oder wie s ihr geht. einfach das was du mit deinen anderen Freunden redest, das redest du mit ihr auch.
Seid ihr in einer Klasse oder einer Jahrgangsstufe oder habt ihr nur ein paar Kurse zusammen?

Kommentar von Kinoriegel10 ,

Wir gehen in die gleiche Klasse :), aber immer nach 2 Wochen sehen wir uns nicht für 2 Wochen, in der Schule... aber denkst du wirklich, dass sie mich noch mag? Kannst ja nochmal im Text nachschauen, wann was kam

Kommentar von mexp123 ,

Ja sie hat doch selber geschrieben dass du zu ihr kommen sollst wenn du was willst und das meint sie dann auch so (sei froh dass sie so ehrlich ist 🙈)
Wenn sie dich nicht leiden könnte würde sie das nicht schreiben. Denke sie ist vil ein bisschen genervt von deinem Geschreibe aber wenn du mehr mit ihr redest in Zukunft dann kriegt sie bestimmt einen viel besseren Eindruck von dir :)

Und wenn du sie nur alle 2 Wochen siehst kannst du ja über viel reden 😊 ist dann praktisch wie Berufsschule oder sowas? Dann frag sie was über die vergangenen zwei Wochen :)

Zusammenreißen und ansprechen, kommt gut an! :) viele Jungs kriegen das nämlich nicht hin 🙈

Kommentar von Kinoriegel10 ,

ok :), ja zur BOS gehe ich. Soll ich sie eventuell nach einem Date fragen, bei der aktuellen Lage?

Kommentar von mexp123 ,

Ne red doch erstmal bisschen normal mit ihr, und wenn du merkst dass ihr in der Schule gut miteinander reden könnt, dann frag sie mal nach einem Date :)

Antwort
von PlayerEbayer, 22

ja natürlich mag sie dich und du hast dich richtig dämlich angestellt..

in der schule ignorierst du sie und dann schreibst du liebe sachen  mit ihr am handy da denkt die sich auch "was ist denn das für einer". aber sie scheint dich zu mögen definitiv 100% also sprich sie mal in der schule an!

Antwort
von GuardianAngelS, 58

Also ich glaube sie möchte, dass du mit ihr auch mehr persönlich redest.
Du solltest ihr auch schreiben, dass du sie nach einem Date fragt, weil ed ihr auch wichtig ist, woran sie ist.
Sie will auch richtig hören, dass du sie magst. Das glaub ich wirklich.
Probier es!

Kommentar von Kinoriegel10 ,

denkst du wirklich, dass sie mich mag?

Antwort
von Tursikussi, 20

Mir scheint schon, dass sie ein gewisses Interesse hat. Sie scheint auch eine Frau zu sein, du nicht gerne Umwege macht und für die direkte Kommunikation ist. Sie schreibt ja deutlich, dass das ganze Geschreibe sie nerven würde. Jetzt liegt es an dir - willst du mit ihr reden und sie kennenlernen oder weiterhin um den heißen Brei herumschreiben? Frag sie doch, ob sie Lust hätte, mit dir spazieren zu gehen, dann könne man ein bisschen quatschen. Das wird sehr aufschlussreich werden. Wenn dir das aber zu stressig ist - lass es! Sie ist nicht glühend interessiert, nur offen für jemanden, der sie kennenlernen will. Wenn von dir nichts mehr kommt, kommt von ihr auch nichts mehr, würde ich sagen. Aber das Schreiben kannste jetzt wirklich lassen, da würde sie nur noch den Kopf schütteln und wäre dann auch nicht mehr interessiert. Aber nochals: setz dich nicht unter Druck und wenn dir nicht wirklich danach ist (sie "erobern", ins Bett gehen und der ganze Kram) - dann denk einfach nicht mehr dran. Vielleicht bist du auch nicht ihr einziger Verehrer (wahrscheinlich auch nicht der erste...).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community