Ist sie schwanger, Hilfe bitte!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geht in ein paar Wochen zum Frauenarzt, der macht einen kosenlosen Schwangerschaftstest. Vorher würde ich mich jetzt nicht so wild machen. Es kann durch aus mal passieren das die Periode ausbleibt, z.b. durch Stress. Sollte die Periode aber öfter ausfallen sollte sie zum Frauenarzt gehen. Bei mir sind sie auch 3 Monate lang ausgefallen, bei mir lag es am Stress, danach hab ich sie wieder ganz normal bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo diefrage121

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen wurde, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und man spätestens am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Wenn das auf deine Freundin zutrifft dann kann sie nicht schwanger sein. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und du kannst auch in ihr kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Die Blutung (nicht Periode) kann schon einmal verspätet kommen oder überhaupt ausbleiben. Wichtig ist nur dass die Pause nie länger als 7 Tage dauert. Am achten Tag beginnt man wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob man eine Blutung hatte oder ob sie noch anhält.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diefrage121
14.07.2016, 20:36

Vielen Dank! Hat mich ein bisschen beruhigt. Aber sie nimmt täglich spritzen, aufgrund Diabetes. kann das die Pille auch unwirksam machen? 

0

Weiß zwar nicht, was Diabetes  mit der Pille, bzw. in dem Fall mit einer Schwangerschaft zu tun hätte, aber es gibt immer nur diese eine Antwort auf deine Frage!

wenn sie die Pille regelmäßig nimmt, ist sie zu 99,99 % nicht schwanger!

Warum wissen das eigentlich hier so viele nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss halt immer dazu sagen, dass kein Verhütungsmittel 100% sicher ist.. Wenn man wirklich nicht schwanger werden will und kein Risiko eingehen möchte, würde ich die Pille immer nur in Verbindung eines Kondoms nehmen. Oder wenigstens den Penis vor dem Orgasmus rausziehen..

Wie lange ist die Periode denn jetzt schon überfällig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diefrage121
14.07.2016, 13:21

dienstag sollte der letzte Tag gewesen sein, aber da war nix 

0
Kommentar von Visch2010
14.07.2016, 13:22

Unter Einnahme der Pille hat man keine Periode.

0

SIE soll mal in cirka 4 Wochen bei ihren Frauenarzt einen schwangerschafttest machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
14.07.2016, 13:20

Warum, wenn sie die Pille regelmäßig genommen hat?

0

macht einen Test und ab zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
14.07.2016, 13:19

Weswegen?

0

Was möchtest Du wissen?