Frage von IchFahrJaguar, 46

Ist Shakesbeer ein guter Name für eine Biermarke?

Würdet ihr ein Bier kaufen, das solch einen Namen trägt? Oder ist das albern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mignon4, 24

Ich finde den Namen als Wortspiel sehr originell. Das "beer" ist klar. Das "Shake" in Verbindung mit Bier drückt Humor aus, der zum Schmunzeln anregt. Shake = schwanken, wanken, schütteln. :-)

Kommentar von IchFahrJaguar ,

Und dann gibt's da noch den guten alten Shakesbeer... ähm Shakespeare ;)

Kommentar von Mignon4 ,

Ja eben, das genau ist ja das Wortspiel, das ich erwähnte :-))) Gerade deshalb finde ich den Namen originell. Nicht alle Menschen kennen Shakespeare. Aber egal, der Name ist und bleibt gut. :-)

Antwort
von TheAllisons, 32

Wenn das Bier gut ist, dann wird es auch gekauft, egal wie es heißt

Antwort
von iNoermel, 19

Ich kaufe generell kein Bier xD!

Aber mir würde es nicht auf den Namen ankommen sondern auf den Geschmack.

/iNoermel\

Antwort
von ZweiEuro, 24

Also den Namen an sich nicht, die Idee ist aber gut.

Mit Shakesbeer würde ich "vor dem öffnen kräftig schütteln" in verbindung bringen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten