Frage von Sitzzwerg68, 207

Ist Sex mit einem Arzt besser?

Eben sitze ich mit ein paar Freunden zusammen und eine Freundin brachte die These ins Gespräch, dass Sex mit einem Arzt genial sein müsse. Schließlich hätte er eine genaue Ahnung von der weiblichen Anatomie.

Was haltet ihr von dieser Aussage? Haben einige der Damen hier vielleicht sogar Vergleichsmöglichkeiten?

Freue mich auf Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sweetblueeyes84, 112

Eine sehr gewagte These... Nicht jeder der guten Kuchen backen kann muss auch ein Konditor sein. Und nicht jeder Konditor macht leckeren Kuchen!

Ich bin mit einem Arzt verheiratet und kann mich über mein Sexleben nicht im geringsten beschweren. Bevor ich ihn kannte habe ich natürlich auch andere Erfahrungen gemacht, mit anderen Berufsgruppen - und glaube mir, der Job ist sch...egal.

Antwort
von SiroOne, 62

Bei Frauen kommt es meist nicht drauf an wie oder wo sie berührt wird, sondern von wem sie berührt wird.
Obwohl sie ja meist auf Zärtlichkeit steht, sind die meisten Männer doch lernfähig

Antwort
von TheAllisons, 73

Ist nichts anderes, als mit jedem durchschnittlichen oder auch anderen guten anderen Mann

Kommentar von ManuViernheim ,

Mit einem "Piloten" von der Lufthansa.

Antwort
von kath3695, 53

Guter Sex ist zu einem großen Teil einfach nur Kopfsache.

Antwort
von Tastaturid, 107

Huhu. Also jeder weibliche Körper ist irgendwo verschieden. Jeder hat andere Bedürfnisse und die kann ein Arzt nicht bei jeder sofort wissen nur weil sie vor ihm sitzt.
Jede Frau Mag es anders und da ist auch kein Arzt im Vorteil da man dann zusammen herausfinden muss was gut ist und was nicht :)

Antwort
von Wuestenamazone, 30

Nein glaube ich nicht

Antwort
von gweenn33, 81

Dann müsste ein Mechaniker auch der perfekte Rennfahrer sein. Ich denke nicht, dass man das so pauschalisieren kann ;-)

Antwort
von Leviana92, 160

Son Quark. Dann müssten auch Biologen, Krankenpfleger, Altenpfleger etc. super im Bett sein. Ich bin mit einem Krankenpfleger zusammen, wars auch schon vor der Ausbildung. Besser wurds nie durch seine Kenntnisse, sondern nur dadurch, dass wir einander besser kennengelernt haben.

Wo ich das allerdings nicht sagen kann bzw mich auch frage, ist bei Gynäkologen. Ob die da geheime Punkte kennen. Aber ich bezweifle das.

Kommentar von SiroOne ,

Die beliebteste erogene Zone der Frau ist das Gehirn.
Wenn der Arzt nicht ihr Typ ist, kann er Weltmeister in Sachen erogene Zonen sein, da wird bei der Frau kaum was passieren.

Antwort
von Almalexian, 101

Mit nem Gynäkologen vllt. Aber auch dann ist Anatomie noch nicht unbedingt die Kenntnis was Spaß macht und es ist auch nicht garantiert dass er das macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community