Frage von Ninasofia, 249

Ist sex mit dem besten freund erlaubt?

Mein bester freund möchte mit mir schlafen. Ist das erlaubt?

Antwort
von karajan9, 100

Wenn das bei euch mit dem Alter nicht ganz stark auseinander geht, wird es wohl kaum illegal sein.

Die erste Frage wäre da wohl, ob er eine Beziehung mit dir möchte, oder ob er tatsächlich einfach nur mit dir schlafen will. Ob du eine Beziehung mit ihm möchtest wäre dann noch mal eine andere Frage, die du wohl aber nur selbst klären kannst.

Wenn es darum tatsächlich nicht geht, stellt sich die Frage, ob das mit dem Sex zwischen Freunden eine gute Idee ist -- und da gehen die Ansichten stark auseinander. Die Fronten sind da etwa "man kennt und mag sich" und "das wird der Freundschaft nicht gut tun". Es ist sich recht sicher, dass sich eure Beziehung verändern würde, nur ob zum Guten oder zum Schlechten ist schwer vorherzusehen.

Wenn ihr euch nicht sicher seit aber es probieren wollt, gibt es immer noch die Option, ganz vorsichtig anzufangen und zu schauen, wie es euch beiden damit geht.

Antwort
von Ceddosh, 138

Erlaubt ja (rein theoretisch, solange es nicht gegen das Gesetz ist).

Aber für die Freundschaft (je nach Stärke) entweder fördernd oder es wird total schlimm und ihr fangt an euch zu distanzieren.

Ich persönlich würde nie etwas mit meiner besten Freundin anfangen, will gar nicht über das Ende nachdenken.

Kommentar von Ninasofia ,

Wir empfinden beide etwas mehr als Freundschaft aber wir möchten nicht zusammen sein.
Und wir kennen uns schon seit dem wir zusammen im Sandkasten spielen
Ich denke das alles gleich weder wird
Was meinst du?

Kommentar von Ceddosh ,

Das denken viele, enden wird es meistens aber in einem Desaster. Meine persönliche Meinung wäre, dass du es lieber lassen solltest, wenn dir die Freundschaft wichtig ist. Ein bester Freund ist kein (Sex-)partner und die (Sex-)Beziehungen die daraus entstehen halten meist auch nicht wirklich lange/gut.

Ist zumindest meine Meinung, les dir lieber auch mal die anderen durch. Trotzdem rate ich eher davon ab.

Antwort
von michi57319, 100

Wenn dein bester Freund nicht dein Vater, oder dein Bruder ist, er zudem nicht schon steinalt und du erst 13 bist, selbstverständlich.

Antwort
von Barnhild13, 99

"Freundschaft+" würd ich sagen;)

Antwort
von delfi95, 106

Erlaubt schon. Könnte nur die Freundschaft kaputt machen.

Antwort
von Pahana, 78

Es ist Pflicht. Nur haelt sich nicht jeder daran

Antwort
von jule2204, 47

Klar ist das erlaubt.

Ob eure Beziehung zueinander danach noch so ist wie jetzt ist eine andere Sache.

Antwort
von frangalf, 129

rechtlich ja (beide 18 bzw beide unter 18 aber älter als 14), moralisch musst du wissen

Kommentar von 000111222333444 ,

Auch einer über 16, der andere über 18 wäre erlaubt

Antwort
von Thomas199025, 12

Ich hatte auch schon mit ner guten Freundin Sex und das hat unser Verhältnis nicht belastet. 

Antwort
von Rosswurscht, 75

Erlaubt ist was gefällt :)

Antwort
von maikeekiam, 84

Also erlaubt wäre es schon, aber..

Seit ihr beide dafür bereit? Und wie alt seit ihr? :) 

Kommentar von Ninasofia ,

16 und 15

Kommentar von maikeekiam ,

Ja, dann ist es auf jeden Fall rechtlich erlaubt :) 

Antwort
von Trabbifrager, 36

Wenn ihr beide über 14 seid dann ja.

Antwort
von GangsterToast12, 61

Kommt auf das Alter an

Antwort
von Tannibi, 43

Nein, das ist streng verboten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten