Frage von lizzia1, 30

Ist Selbstbräuner krebserregend?

Kann mich bitte jemand aufklären?
Danke für jede Antwort !❤️

Antwort
von IRyanI, 30
Re: Selbstbräuner krebserregend?

Hi,

ob Selbstbräuner krebserregend sind, kann ich nicht sagen. Du kannst ja mal bei

http://www.oekotest.de

1

 

recherchieren.

Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die ständige Anwendung von Selbstbräunern recht "gesund" für die Haut ist. Solarien erst recht nicht, die Haut altert viel schneller und kriegt Falten.

Wenn man "krank" aussieht, ist das ja auch zumeist nicht darauf zurückzuführen, dass man "blass" ist - denn das sind nun wirklich viele! -, sondern meist sind ja doch "Augenringe" schuld. Diese können entweder "angeboren" sein, wenn die Haut da sehr dünn ist, oder durch zu wenig Schlaf usw.

Aber das kannst du super gut "beheben", indem du dir in der Drogerie eine Abdeckemulsion kaufst für diese Augenpartie! Keine Stifte, die kann man schlecht verteilen, denn an der Augenpartie soll man an der Haut nicht rumzerren, sondern nur sanft einklopfen!

Ich glaube, die Dinger heißen Concealer und kosten nicht viel. Damit gibst du ein bisserl auf den Applikator und machst ein paar Tupfer unterhalb der Augen hin und klopfst sie vorsichtig ein, bis sie sich mit der Haut schön verbinden.

Diese Möglichkeit finde ich viel schöner, als mit Selbstbräunern oder Solarien. Den Leuten, die das machen, sieht man das immer so an und das sieht immer so aus, wie gewollt und nicht gekonnt, so unnatürlich. Dann hast du einen schönen braunen Schädel mit deinem Selbstbräuner und sonst? Käsweise Hände, Unterarme, Hals?

Probier das mal mit dem Concealer für die Augenringe - ich mach das auch, ich bin auch relativ blass, aber zu mir hat noch keiner gesagt, dass ich krank aussehe. Ich hab aber von Natur aus Augenringe und die überdecke ich immer super mit der Emulsion.

Wer nur immer meint, dass "braun" gesund aussehe ...

Kommentar von lizzia1 ,

Vielen Dank !

Kommentar von IchbineineWand ,

Das ist doch kopiert 😄 Dann musst du die Quelle angeben

Antwort
von sonders, 24

Moin. Wenn, dies nicht wissenschaftlich geprüft wurde, dann könnte es zutreffen. Warum, immer nach helfen???! Mein Markenzeichen(3+1). Die Natur weiss, was SIE macht!!!?( 3+1). Einige werden, andere werden nicht. In diesen Sinn sonders

Antwort
von heidemarie510, 25

Nicht das ich wüsste! Ich denke mal, das "Bräunen an der Sonne" vielleicht noch ohne Sonnencreme mit hohem LSF , ist krebserregend! Du müsstest das mal googeln! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten