Frage von Naajed, 65

Ist Scientology wirklich gefährlich , eine Sekte oder ähnliches?

Hallo ,

also ich lese öfters diese große Gruppe wäre gefährlich bzw man sollte sich davon fernhalten . Außerdem wurde sie schon in manchen Ländern verboten .

Ich finde den Trailer von Scientology "Was ist Scientology?" ziemlich gut , mir gefällt er . Ich würde dieser Gruppe nicht beitreten , aber was ist sie nun wirklich ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CloudAtlas, 56

Scientology ist Betrug, Ausbeutung, Konditionierung und geistige Versklavung! Mit einem Wort ein Falle > Finger weg! Auch wenn sie noch so freundlich oder mit Videomaterial locken. Es ist eine totalitäre Organisation und man sollte sich darüber informieren: destruktive-gruppen-erkennen.com

Selber dort hingehen und sich zu informieren, wie von einem User geschrieben, von dem ist abzuraten. Man informiert sich auch nicht bei einem Drogendealer über Drogen oder schließt sich dem IS an, um sich an der "Quelle" zu informieren.

Antwort
von newcomer, 65

von den Sekten wird Scientology am schlimmsten bezeichnet, dicht gefolgt von den Zeugen Jehowas. Finger weg von allen Aktivitäten

Antwort
von Kevyy, 65

Also ein Trailer von der Organisation selbst, spiegelt selbstverständlich nur eine Seite und zwar die Gute, schließlich wollen die ja Mitglieder anwerben. Tatsächlich ist Scientology für umstrittene Methoden bekannt vor allem für Formen von Gehirnwäsche. Man sollte sich sehr kritisch über alle Seiten informieren.

Antwort
von Mentalistqua, 50

Ich habe keine Ahnung von Scientology. Doch ich würde dir raten, dir ein eigenes Bild zu machen. Informiere dich auf verschiedenen Seiten oder besser: gehe selbst dorthin und siehe dir alles an.  

Medien soll man ja bekanntlich nicht alles glauben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten