Frage von karin91, 39

Ist schuppenpflechte übertragbar in einer Schwangerschaft?

Hallo Kann schuppenpflechte übertragbar aufs Baby ?

Antwort
von Yingfei, 18

Hallo, ich habe auch Schuppenflechte... Leider!
Die genauen Ursachen sind bisher unbekannt aber genetische Faktoren sollen wohl auch eine Rolle spielen. In meiner Familie hat aber niemand außer mir jemals eine Schuppenflechte bekommen und ich habe auch einen Sohn, der keine hat. Aber einfach so "anstecken" während der Schwangerschaft und danach kannst du dein Kind nicht.

Antwort
von Anna1230, 21

Hallo,

Schuppenflechte ist zwar vererbbar aber das heißt nicht das dein Kind auch Schuppenflechte bekommen wird. Das Risiko ist  eher gering. Du musst halt nur aufpassen welche Medikamente du nimmst während der Schwangerschaft. Aber das sollte man eh, nicht nur wenn man Schuppenflechte hat. Es kann sein das sich die Schuppenflechte bei dir verändert, also entweder schlimmer oder besser wird. Das überträgt sich aber nicht auf das Baby. Du kannst auch ganz normal stillen.

Antwort
von FFFheit, 7

Übertragen so nicht aber wahrscheinlich vererben das ist alles noch nicht 100% geklärt das scheiden sich immer noch die Geister.

Solltest du selbst daran leiden hier ein Tipp für dich zur Linderung.

Aber um deine Schuppenflechte in den Griff zu bekommen benutze mal die PSO Intensiv Creme und das PSO Intensiv Shampoo wirst sehen deine Schuppenflechte reduziert sich auf ein absolutes Minimum,

beachte aber das in den ersten Tagen sich deine Haut verdicken oder rötlich färben kann das ist normal es zeigt dir das du auf die Produkte gut ansprichst.

Auch benutzbar währen der Schwangerschaft.

Alles gute.....

Google mal

Antwort
von BarbaraAndree, 26

Hier ein Link zu deiner Frage:

http://www.lifeline.de/themenspecials/psoriasis/leben/Psoriasis-Schwangerschaft-...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten