Frage von EllaJosaline, 40

Ist Schorf nach einem Zeckenbiss bei einer Katze normal?

Hallo! Mein Freund und ich passen zur Zeit auf die Katze seines Onkels auf. Gestern entdeckte ich eine dunkle, runde, haarlose Stelle in ihrem Nacken. Bei genauerem Hinsehen entdeckten wir eine Zecke. Da wir keine Zeckenzange hatten und Sonntag war haben wir sie dann mit der Hand erfolgreich herausgezogen, sie war noch sehr klein, kaum vollgesogen und der Kopf war zum Glück mit draußen. Allerdings hatte die katze immer noch die dunkle, irgendwie verkrustete Stelle... Die ist eher dunkelbraun als rot und etwas größer als eine Erbse. Ist das normal? Ich mache mir ein bisschen Sorgen! Liebe Grüße, Ella

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Anaschia, 14

Keine Panik , Katzen entwickeln immer nach einem Zeckenbiss einen verschorften Knubbel.

Die Wahrscheinlichkeit einer Erkrankung besteht erst wenn die Zecke länger als ca. 12 Stunden auf der Katze war.

Antwort
von Fellschnauze, 12

Schorf nach einem Zeckenbiss ist normal. Zum Arzt musst du nur dann gehen, wenn es sich entzündet.

Zecken können Krankheiten wie Borreliose übertragen. Das passiert aber erst mehrere Stunden nach dem Andocken. Darum Zecken immer gleich entfernen.

Antwort
von noblike, 27

Bitte gehe zur Tierarzt kann gefährlich werden für die Katze

Kommentar von EllaJosaline ,

hast du damit Erfahrung?

Kommentar von noblike ,

Mein kumpel hatte mal einen zecken biss er wurde richtig schlimm krank und hatte fast lungenversagung oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community