Frage von vanessalalaa, 97

ist s sinnvoll die q1 freiwillig wiederholen ( gymnasium)?

ich bin dieses jahr in der schule total abgekackt. bin jetzt am ende der q1 ich hatte letztes halbjahr schon ein defizit und kriege jetzt höhst wahrscheinlich zusätzlich noch eins im lk. ich hab dieses jahr einfach nichts für die schule gemacht und bereue es mittlerweile. ich möchte umbedingt ein gutes abitur machen und weiss, dass ich das auch könnte aber ist das mit den beiden schlechten zeugnissen ( durchschnitt ca 2,9) überhaupt noch möglich?

Antwort
von Hallihallo1409, 64

Also ich stand vor ein paar Jahren selbst vor der Entscheidung und hab jetzt mein schnitt von 3,6 auf 1,2 gehoben :D
Also in meinem fall hat sich das gelohnt, ich denke das muss jeder für sich entscheiden
Entweder du schaffst es deine Lücken aufzuarbeiten während Du neuen Stoff dazu lernst oder du nimmst dir Zeit um die Lücken in Ruhe aufzuarbeiten und kannst dich dann voll und ganz auf den neuen Stoff konzentrieren ..
Ein Jahr geht schneller vorbei als du denkst ;)

Antwort
von MovementRapide, 70

Kannst es dir ausrechnen. http://www.abitur-und-studium.de/Abirechner.aspx

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten