Dabei wurde das Korn schon von den alten Ägyptern kultiviert und genutzt. Heute ist das Urkorn besonders beliebt als Alternative zu Weizenprodukten, da einige Menschen die Eiweißverbindungen im Weizen nicht vertragen oder das etwas nussigere Aroma des Dinkels bevorzugen.

Lesen Sie bitte hier weiter: metallstollen.de-Der Fußballblog - Dinkel – Ein alter Verwandter des Weizens