Ist Ritzen gut oder schlecht?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Es macht dich nur Glücklich ,weil du dich damit selbst verletzt und all die sorgen und ängste "in dein körper über gehen" und du dich damit sozusagen befreiest . Aber insgesamt ist es schlecht glaub mir . Es bleiben Narben für immer die dich immer daran erinnern . Hör lieber auf wenn du dich nur weiter selbst verletzt bringt dir es nichts man muss die Probleme lösen , und wenns gar nicht mehr geht such dir Hilfe bei Freunden oder Familie die helfen dir sicher . Ich wünsche dir viel Glück und gutes gelingen ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlecht gaaaaanz schlecht 😟

Ich kenne einige die das taten und schrecklich bereuen - mein Freund hat das früher auch gemacht ..heute küsse ich einfach die Narben auf seinem Arm lächle und nenne sie Kriegsverletzungen aber er schämt sich 

Bitte hör auf solange du selbst dazu Kraft hast. Dann kannst du stolz sagen etwas erreicht zu haben....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist definitiv schädlich für deinen Körper und auch nicht wirklich eine Lösung. Es mag sich zwar für einen Moment besser anfühlen, aber auf lange Sicht geht es dir damit nicht besser. Versuch bitte damit aufzuhören. Du kannst dir dazu auch Hilfe holen. Das ist schwer, aber bitte versuch es wenigstens mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde es nicht gut zwar wirkt es für den Moment erleichternd aber im nach hinein und für den Rest deines Lebens sieht man die Narben. SV ist auch keine Lösung klar für den Moment ist es besser aber später dann halt nicht mehr such dir lieber eine Vertrauens Person
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betroffene Personen sind psychisch krank, egal ob die jenigen es tun um 'cool' zu sein oder weil sie damit andere Schmerzen überdecken wollen. Du solltest dir dringend Hilfe suchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es schadet deinem Körper! Die Betroffenen Personen macht es nur glücklich da sie es nicht spüren weil der eigene Schmerz doch viel schlimmer ist...
Einmal angefangen ist es schwer wieder clean zu werden glaub mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipell eher schlecht weil es zeigt das man ein paar probleme hat, und man seinem Körper keinen gefallen damit tut. Allerdings ist das besser als wenn man sich gar nicht von seinen schweren gedanken befreien kann. Lieber ein kleiner Schnitt als der sprung aus dem Fenster. Solltest du gerde in solch einer Situation sein dann such dir hilfe. Ruf doch mal bei der Telefonseelsorge an. Kostenlos und anonym. Wie gesagt wenn es auf dich zutrifft, dann gute besserung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Sucht befriedigt, Rauchen, Heroin, aktiver Missbrauch auch.. Ist das gut?
Kommt auf den Betrachter an.
Die Allgemeinheit hat das Ritzen und die Beispiele als schlecht definiert, somit sollte deine Frage beantwortet sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn du in manchen Situation vielleicht denkst, du hättest es verdient bestraft zu werden, oder du dich einfach nur zum "Spaß" ritzt - Es ist dumm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll denn daran gut sein? Du verletzt dich selbst und es können bleibende Schäden oder Schlimmeres die Folge sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal würde ich an deiner Stelle alle Antworten von Außenstehenden die sich noch nie geritzt haben, völlig ausblenden.

Ritzen ist meiner Meinung nach besser als Alkoholkonsum oder Drogenkonsum.
Ritzen geht nicht an die Gesundheit der Körper muss ja lediglich die Stellen wieder heilen was keine Herausforderung ist. Problem beim Ritzen ist auch, dass die Psyche stark darunter leidet.

Bei Alkoholkonsum muss die Leber die ganzen Giftstoffe abbauen und darauf hat sie keine Lust sorry aber ich habe dann kein Mitleid wenn dann Leute an Leberkrebs sterben da bin ich kalt eiskalt.

Cannabiskonsum ist auch nicht so toll es wird zwar schöngeredet aber es täuscht ich hab selbst einmal gekifft aber es war einfach so unnötig alleine schon diese Preise ...

Jz entscheidest du was du davon lieber machen würdest.

An deiner Stelle würde ich zum Psychologen gehen man glaubt es nicht aber es hilft einfach verdammt gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz klasse, sieht doch edel aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung