Frage von BongoboyMVB, 26

Ist Rassismus bei der heutigen Generation (sprich 1999- /) viel seltener in Deutschland geworden?

Hi, ich wollte mal wissen ob es in der heutigen Jugend also der 2000er Generation der Rassismus höher oder niedriger als im Vergleich zur 90er Generation (1989-2000) ist.

Damit will ich nur wissen ob die Jugend in den 90ern rassistischer war als bei der von uns heutigen Jugend. Hier will ich auch nur auf Deutschland eingehen.

Kann mir da jemand helfen, finde keine Statistiken im Internet. :/

Danke schonmal im vorraus ;)

Antwort
von soissesPDF, 12

Nicht wahrscheinlich.
Eine Teilmenge (Generation) verhält sich gleich der Gesamtmenge (Nation).
Zieht man den Zeitrtahl größer, auf 50 Jahre oder 100 Jahre ergeben sich sicher Unterschiede, nicht aber in einem kurzen Zeitraum 1990er Jahre zu 2000er Jahre.

Antwort
von SPN4eva, 15

Ich glaube es ist weniger geworden, zumindest in guten Gegenden. Da hat es viele Leute mit Migrationshintergrund, die gar nicht auffallen und auch korrekt sind. Da hat man viel mehr Kontakt zur guten Seite und dementsprechend auch weniger Vorurteile. 

Antwort
von Tomysailor, 4

Ich denke ja, da es die Kinder schon von klein auf an z.B. gewohnt sind mit ausländischen Kindern in die Kita oder zur Schule zu gehen. Man hat sich dadurch eben besser kennen und verstehen gelernt. 

Antwort
von lupoklick, 9

Aus der mörderischen Ideologie  des  AH 

wurde ein idiotisches!!!  "Schimpfwort für alle Gelegenheiten."   bähhh   !!!! ..Wer seinem Zwilliing einen bösen Blick zuwirft, ist ein R.dingens.....

Antwort
von Frankengruber, 16
  1. built ind_dzs
Antwort
von komplex, 9

Rassismus heute ist versteckter und  anders  - und dieser "moderne" Rassismus ist  u.E. sehr stark verbreitet.

Mehr dazu  im  Netz gegen Nazis -  ein Interview mit  Professor Andreas Zick vom Institut für Konflikt und Gewaltforschung, Uni Bielefeld: "Rassismus, ein schwieriger Begriff".  

Antwort
von niconico124, 22

Also ich persönlich finde der Rassismus ist weniger geworden heutzutage.
Damit stütze ich mich auch nicht auf Statistiken oder sonst dergleichen sonderb auf mein Umfeld.
Heutzutage ist eher satire oder schwarzer Humor populär, allerdings mit der Betonung auf Humor, also ich persönlich finde es insgesamt weitaus weniger als früher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten