Frage von XxxStefanxxx385, 92

Ist pures weed rauchen schädlich für die Lunge auf die Dauer?

Antwort
von xo0ox, 33

Rauchen ist nie gesund, den egal was du verbrennst, es entstehen ''giftige'' Dämpfe, also nicht wirklich ''giftig'', sondern halt nur extrem ungesund.

Wenn du konsumieren willst ohne Schaden zu nehmen, empfehle ich dir einen Vaporizer (Preiswert) zu kaufen, der Verdampft THC bei der optimalen Temperatur.

Antwort
von putzfee1, 37

Rauchen ist ganz allgemein schädlich für die Lunge, egal was du rauchst.

Antwort
von aXXLJ, 31

Die Menge, die Häufigkeit des Konsums und die Qualität des Grases können ursächlich für eine Schädigung sein, müssen es aber nicht. Man kann auch Lungenprobleme durch Feinstaubbelastung bekommen.


Antwort
von NoNiX52, 58

Es ist auch schädlich für dein Gedächtnis, kann dein Wachstum verringern wenn du noch nicht ausgewachsen bist, dich psychisch und physisch abhängig machen...

Kommentar von user6363 ,

> dich psychisch und physisch abhängig machen...

Und LSD tötet und von Heroin stirbt man sofort.

Kommentar von Camper3 ,

Von Heroin stirbt man sofort ??? wo hast du das denn her ?

Kommentar von XxxStefanxxx385 ,

😂😂

Kommentar von XxxStefanxxx385 ,

Also soweit ich weiß ist es harmloser für die Lunge als Tabak zu rauchen

Kommentar von NoNiX52 ,

Es ging aber nicht um LSD und Heroin... Es ging um Weed.

Kommentar von NoNiX52 ,

Und das sind die Risiken, die unter anderm auch Seiten veröffentlichen, die positiv zu Weed gestellt sind.

Kommentar von GanjaIsTheCure ,

man kann nich physisch abhängig werden, wenn dann vielleicht psychisch

Kommentar von NoNiX52 ,

Google es. Das ist ein weit verbreiteter Irrtum.

Antwort
von user6363, 32

Ja, auf die Dauer schon, noch stärker mit Tip.

Antwort
von JakeGottii, 44

Ja natürlich.

Antwort
von Morf01, 39

Genrell ist es schädlich :) ALso ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten