Frage von Gracts, 26

Ist Public Viewing in der Großstadt noch sicher. Ich hörte von Freundinnen das Sie in der Menge belässtigt wurden. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Antwort
von Phiemag, 9

Es ist nur schon in einer kleinen Stadt ein getümmel. Aber darauf muss man sich einstellen, wenn man in Menschenmassen geht. Ein Tipp: wenn jemand wirklich über die Stänge schlägt (dich bedroht, begrabscht etc.) mach ein Foto von ihm (das geht dank Smartphone ja schnell) und geh zur Polizei. Ich hoffe du kannst das Fussballspiel ohne Probleme geniessen!

Antwort
von soissesPDF, 2

Was immer Du gehört hast, es sind Märchen.
Noch sind die Staatsanwaltschaften nicht überlaufen mit Strafanzeigen hysterischer Frauen.

Das mag sich in Zukunft ändern, ändert nur nichts daran, dass das Recht von den Gerichten gesprochen wird.

Hier in der Stadt in der ich Lebe können Kinder, Frauen und Oma's sich völlig ungefährdet in der Öffentlichkeit bewegen und tun das auch.

Antwort
von Mignon4, 10

Belästigungen können überall vorkommen, nicht nur in Großstädten. Eine hundertprozentige Sicherheit gibt es nirgends, nicht vor Belästigungen und nicht vor Terrorangriffen.

Antwort
von CreativeBlog, 11

Egal wo du bist, das kann selbst zuhause passieren, wenn Freunde da sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten